Ausgewählter Beitrag

~Das war mein Juli~

Ich finde momentan kaum Zeit fürs Internet. Abends wenn ich könnte und auch wollte, fallen mir momentan um 20 Uhr die Augen zu. Ich schiebe es auf dieses unwirtliche schon herbstliche Dauerregenwetter :-((
Aber ich sollte schnell meinen Julirückblick bringen, also mal eben den letzten Monat vorm geistigen Auge vorüberziehen lassen. Was hatten wir denn da Alles so?
Er war schon sehr ereignisreich der Juli 2010.
Gleich "gut" angefangen mit dem wohl bisher teuersten Konzert meines Lebens. Das Konzert mit der Kölner Rockband "Brings" war megahammergeil, über 3 Stunden fast direkt an der Bühne abgerockt. Danach war ich fast taub und heiser ;-) Und mit einem Schlag war ich nach dem Konzert über 300 Euronen los. Weil mein Auto geklaut war abgeschleppt wurde. Die Einzelheiten zur Wiederbeschaffung erspare ich Euch und mir die Erinnerungen ;-)

Wort/Satz des Monats:   Gästebadehose

Wetter:  Fast 3 Wochen geniales Sommerwetter!! bis zum Ende hin dann doch wieder der kalte Dauerregen einsetzte
 
Geburtstage:   Mein Schnäuzelchen, mein Liekendeeler, Frau Terragina, meine liebe Schwägerin und Moritz hat das Licht der Welt erblickt

Buch des Monats:     Jan Weiler - Maria, ihm schmeckts nicht!
Film des Monats:      Untreu - mit Richard Gere
Musik/CD des Monats:  Brings

Friseurtermin:     Nein - hab ich zugunsten der Kindergartensommerfeier abgesagt
Arzttermin:         Nein

Getränke:           Äppelwoi, in de Hals hinoi ;-) Gespritzter Apfelwein - herrlich bei dem heissen Wetter
Essen:                Lammfilet

Schönstes Erlebnis:     Tante geworden zu sein ;-)
Schlimmstes Erlebnis:  kann ich mich zum Glück an nichts konkretes erinnrn
Ärgernis des Monats:   Der Besuch bei der KFZ-Verwahrstelle ;-) Siehe oben
Erkenntnis des Monats: Freundschaften verändern sich
Leidenschaft des Monats:  Schultüte basteln

Stimmungsbarometer: 
  beinahe euphorisch und übermotiviert
 
Bild des Monats:



Rosa damascena - Rose de Quatre  Saisons - 1646

Ich habe bei so vielen Gelegenheiten im Juli über 2300 Fotos gemacht, sich für eines zu entscheiden ist nicht so einfach ;-) Ich habe diese Rose gewählt.
Ein Besuch mit meinen beiden Lieblingshessen auf der Roseninsel (Feldafing/Starnberger See) hat mir dieses Foto eingebracht. Ich bin absolut kein Rosenfan aber in diese hier hab ich mich verliebt. Schaut die nicht niedlich aus mit ihrem "Moosbesatz"?

Über mich 05.08.2010, 20.43

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

14. von Quizzy

Wo war ich denn Anfang August 2010, dass ich da nicht kommentiert hab? Wahrscheinlich auf irgendeinem Berggipfel, muss ich mal in meinem Archiv nachschauen :-)
Deine Lieblingsrose hat anscheinend noch nicht geblüht, die hätte ich sonst garantiert nicht übersehen! Na ja, ein Grund mehr, nocal auf die Insel rüberzufahren, in die hab ich mich nämlich spontan verliebt (in den Fährmann auch a bisserl, aber das bleibt unter uns, gell? :kuss: )
Liebe Grüße
Renate

vom 18.06.2012, 00.14
13. von Rewolve44

Eine sehr gute Auswahl hast du da getroffen, eine Rose mit Moosbesatz habe ich bisher noch nie gesehen, sehr schönes Foto.

Lg,
Rewolve44

vom 14.08.2010, 19.28
12. von minibar

Oh weh, ein abgeschlepptes Auto, ist tatsächlich wie ein geklautes. Sooo teuer, ich finde das schlimm. Ist doch echt überteuert, das Ganze.
Trotzdem schön, dass du wenigstens vorher unbeschwert das Konzert geniessen konntest.
Die Rosen sehen ja echt niedlich aus, mit dem grünen Kragen - Klasse :bravo:

Liebe Grüsse

vom 13.08.2010, 21.11
11. von Gerd

Au Mann, das mit dem Auto ist ja echt der Hammer. 300 Euro ist echt Wucher und eine Unverschämtheit.

LG Gerd

PS: Gästebadehose find ich auch nicht schlecht. ;)

vom 12.08.2010, 09.35
10. von Waldameise

Liebe Kerstin,

wow, so viele Fotos hast du letzten Monat geschossen? Dann bitte ich um ein paar mehr von der Roseninsel. So eine Art habe ich noch nie gesehen. Diese Vielfalt ist immer wieder faszinierend. Sie sieht wahrlich superhübsch aus mit ihrer Mooskrause.

Einen schönen August wünsche ich dir

mit lieben Grüße
von der Waldameise :tauben:

vom 08.08.2010, 20.51
9. von Elke

Hallo liebe Kerstin,
da gratuliere ich mal zum kleinen Neffen. Deine Moosrose gefällt mir gut, aber ich hätte nicht gedacht, dass die zu den Damaszenerrosen zählt. Hab ich wieder was dazu gelernt.
Lieben Gruß
Elke

vom 07.08.2010, 23.17
8. von Träumerle Kerstin

Hallo Kerstin, dann gab es im Juli für Dich Erfreuliches und Negatives. Das mit dem Abschleppen ist ärgerlich, war Dein Mann wenigstens mit? So mitten in der Nacht dann dieser Ärger, zum Haare raufen!
Ich wünche Dir nun ein erholsames Wochenende, wann ist denn bei euch Schulbeginn und somit Schuleingang? Bei uns in Sachsen heut.
Liebe Grüße von Kerstin.

vom 07.08.2010, 14.00
7. von Eveline

Oh je, ein abgeschlepptes Auto hatte ich vor vielen Jahren auch mal, in München hat's damals noch 150 DM gekostet, war aber auch schon ganz schön viel damals - und (ich kann's dir gut nachfühlen) fast noch schlimmer war der Ärger, bis man das Auto wiederkriegt.... :oh:

Wir machen einen auf ganz brav, dass das Wetter morgen wirklich besser wird :simsalabim:
Habt ihr auch ein schönes Wochenende!!
Huggels, Eveline :kuss:

vom 06.08.2010, 22.24
6. von Marianne H.

Liebe Kerstin,
das ist ja wohl der Oberhammer, Auto abgeschleppt...pühhhh :schwitz:
Frisörtermin muß ich immer wahrnehmen, da ich meine Ansätze nachfärben lassen muß und das jeden Monat, ist schon nervig. Aber ich möchte noch nicht ganz grau rumlaufen, das paßt irgendwie nicht zu mir. Auch wenn ich schon Oma bin, so bin ich noch irgendwie jung geblieben und voller Ideen. Gestern hatte ich einen Tag an dem gar nichts ging und hing wirklich deprimiert in den Seilen.
Mein Mann schafft es dann immer mich ein wenig aus meinem Schneckenhaus zu holen und heute ist die Welt wieder himmelblau und sonst noch wie :simsalabim:
21:30 Uhr und schon sehr dunkel, auch nicht schön, dafür hat sich das Wetter etwas gebessert.
Deine Rose kenne ich überhaupt nicht und sie gefällt mir ungemein gut. Werde gleich mal danach googeln.
Wünsche Dir noch einen schönen Abend.

GLG Marianne :kuss:

vom 06.08.2010, 21.33
5. von Helga

Hallo liebe Kerstin, Dein Bühnen-Header ist hammermäßig stark! :bravo:
Und die ganz neue Art der Moosrose finde ich fantastisch - ich dachte schon an Fotomontage :griiiins:
Oweia, das mit dem Auto ist ärgerlich, aber wenn Du es auf die Stunden des genialen Konzertes umrechnest, relativiert sich das doch ein bisschen...
Das mit der Gästebadehose würde ich gerne schon noch detaillierter erfahren!
:simsalabim:
Ich wünsche Dir ein zauberhaftes Wochenende!
Steinreiche Grüße
Helga

vom 06.08.2010, 21.17
4. von Ocean

huhuu liebe Kerstin,

ist die Blume schön!! Wahnsinn ..

Brings sind klasse :) :)

die Abschleppaktion aber weniger ..menno. So ein Ärger!

Ah - auch du ..so früh müde. Das ist glaub ich echt verbreitet momentan ...

Ich wünsch dir ein erholsames und schönes Wochenende ..ganz liebe Grüsse an dich :kuss:
Ocean :simsalabim:

vom 06.08.2010, 17.55
3. von Monika

Die Moosrose ist wunderhübsch... :herz: :herz: gibt es so selten zu sehen.

Überhaupt sind die historischen Rosen schöner, finde ich. Leider komplizierter zu pflegen als die modernen... soweit ich weiß.

2300 Fotos in einem Monat... *uff* ich hab gerade in etwa einem Jahr die 2500 überschritten...

Kommst du damit überhaupt noch zurecht, ich mein, behältst du den Überblick über die Fotos?

Ich hab bei meinen schon Schwierigkeiten, alle gut wegzusortieren, korrigieren und den Namen dranzuklatschen...

Das mit dem Auto ist ärgerlich... aber offensichtlich fand es jemand ärgerlich, wo es stand... schade, ich drück dir die Daumen für zukünftige legale Parkplätze!

Hier ein kleiner Helfer dafür: :simsalabim:

Liebe Grüße, Monika

vom 06.08.2010, 15.58
2. von Katinka

Huhu Du Liebe,

2300 Fotos? Wahnsinn - und ich dachte immer, ich fotografiere viel ;-)

Dass mit dem abgeschleppten Auto ist ja super ärgerlich.....aber gut, dass Dein Juli ansonsten so positiv war :-)

Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, liebe Grüße
Katinka


vom 06.08.2010, 10.28
1. von Anette/Frau Waldspecht

Oh - ein abgeschlepptes Auto - das kenn' ich ...
Meines wurde vor Jahren in Heidelberg abgeschleppt. Ich hatte dann die Polizei angerufen und mein Auto als gestohlen gemeldet :-) ...
Das war damals schon so teuer ...
Gut, dass du es so schnell abgehakt hast ...
Äppelwoi gab's in diesem Jahr nur in der Wirtschaft, dahoim hamma koinen g'soffen ;-)...
Sehr schön issse - deine Petersilienrose ...
Ein schönes WE wünscht Anette, lass dich net abschleppen :griiiins:

vom 06.08.2010, 09.39


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 10482
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 4912
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3