Ausgewählter Beitrag

~Farbe bekennen - Blau~

farbebekennen119x119.pngWOW - über 180 Menschlein haben sich bei Laura zum Projekt Farbe bekennen 2010 angemeldet und ich darf eines davon sein.
30 Farben in 30 Wochen - das sollte überschaubar sein und ich halte meine Äuglein offen was ich zu den vorgegebenen Farben denn in meiner Umwelt Alles so entdecke

Diese Woche gehts um die Farbe BLAU: Und ich habe dazu bei uns im Ort den Flaschenbaum entdeckt, eine äusserst seltene Pflanze ;-)


Über mich 18.05.2010, 12.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Rewolve44

Ich finde die Idee auch super und toll umgesetzt, gratuliere.

Lg,
Rewolve44

vom 20.05.2010, 09.29
9. von Sammy

huch, blaue flaschen am baum, das ist ja mal eine tolle idee.

*winke*
Sammy

vom 20.05.2010, 02.57
8. von Ocean

Huhu liebe Kerstin :) :)

total klasse - so einen Baum hab ich auch noch nie gesehen! würd mich mal interessieren, was das bedeutet *gg*

Das Projekt ist ja eine schöne Idee, und letztes Mal war ich auch dabei - aber dieses Jahr schaff ich es unmöglich, regelmäßig an Projekten teilzunehmen, leider ..

Ganz liebe Grüsse an dich :kuss:
Ocean :)

vom 19.05.2010, 13.30
Antwort von Über mich:

Was das bedeuten soll??

Meine Interpretation: Der hier wohnende will um jeden Preis auffallen ;-)

Ja solche Projekte können schon zeitraubend sein, vor allem wenn man unbedingt überall dabei sein muss. Ich hab mir ein paar rausgesucht, und nachdem ja das IZDM jetzt ausläuft, hab ich dieses angefangen.



7. von rundumkiel

Das ist ja wohl die witzigste Umsetzung zur Farbe "blau", die ich bisher gesehen haben. Kreativ! Klasse gemacht, der Flaschenbaum. Schade, dass es das nicht in der Realität gibt - den würde ich sofort pflanzen, pflegen und regelmäßig plündern...

vom 19.05.2010, 12.06
Antwort von Über mich:

Ja vielen Dank *gg*

Ja so ein Proseccobaum hätte was, ich würde dann aber wohl die Gattung Rotweinbaum bevorzugen *gg*

6. von

So ein "blaues" Bäumchen habe ich noch nicht gesehen. Eine echte Rarität also, die du hier abgelichtet hast. Stammt der Baum viellecht vo einem Junggesellenabschied?? :griiiins: :griiiins: :griiiins:
Liebe Grüße
Helmut

vom 19.05.2010, 11.36
Antwort von Über mich:

Nein kein Junggesellenabschied, es sei denn er erneuert den jeden Abend? *lach*
5. von Anne

:bravo:

Warscheinlich bedarf es auch einer ganz besonderen Pflege, damit das Bäumchen nicht eingeht. :-))
Wo gibt es denn so etwas?
Klasse gesehen.

Liebe Grüße
Anne

vom 19.05.2010, 07.36
Antwort von Über mich:

Der steht so bei uns im Ort, in einer Gegend wo ich allerdings seltener bin.

Beim Vorbeifahren ist mir das Blau schon von weitem aufgefallen.

4. von Elke

Wow - der gefällt mir aber wirklich gut. Morgen muss ich auch mal auf die Suche nach einem passenden Foto gehen, will ja nicht auf die Festplattenreserve zugreifen. Ob ich blauen Himmel entdecke?
Lieben Gruß
Elke

vom 19.05.2010, 00.58
3. von April

Der ist wirklich originell. Fragt sich nur, ob in den Flaschen was wächst ;-))

vom 18.05.2010, 20.05
2. von tonari

Wie cool - ähm blau - ist das denn?!
Züchtet da jemand Obst in Flaschen, auch gern Obstler genannt?

vom 18.05.2010, 18.19
Antwort von Über mich:

Schaut beinahe so aus gelle? *gg*

Nur ich glaub, das ist ein Japanischer Ahorn, der hat keine Früchte???

1. von

*pruuust* Der Baum macht seinem Namen aber wirklich alle Ehre! Super!

GGLG Kirstin

vom 18.05.2010, 13.27


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10483
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5093
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3