Ausgewählter Beitrag

~Tizi net slafe kann~

sagte Sohnemann noch, sah mich an und erbrach sich in vollem Schwall übers Kopfkissen. Ganz ruhig war er, hat nicht geweint. So tapfer der kleine Mann. Zur Sicherheit hab ich ihn für 1 Stunde noch auf der Couch geparkt, mit dem Eimer zwischen den Knien. Für den Fall der Fälle, der zum Glück nicht eintrat.
Nun schläft er friedlich, aber erschöpft.

Beim Abendessen klagte er schon über Bauchschmerzen, doch er war aktiv und fröhlich wie immer.

Ein Rückschritt in unserer Allergiebilanz, denn die Milcheiweißzusammensetzung von Butter hat er vertragen - bis heute Abend.

Du tust mir so leid mein Mäuslein, aber das kann Mama Dir leider nicht abnehmen. Ich wollte, ich könnt´s!!

Über mich 04.12.2006, 21.26

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Juliana

lass dich mal von einem heilpraktiker über metabolic balance beraten.
damit hab ich meine lactose allergie vollkommen wegbekommen.
gute besserung!

vom 04.12.2006, 22.28


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10483
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5156
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3