Ausgewählter Beitrag

~A+B=C - Buchstabe F~

logoabc_1.jpg15.03. - 31.03. F ---> bei Frau Waldspechts ABC-Projekt
Ich bin ja noch absolut im Zeitplan ;-)
Aber heute gibts bei mir gleich 3 Bilder, denn seit ich über den Buchstaben F nachdenke hab ich einen Begriff im Kopf der nichts anderes zulässt *lach*
Deshalb heisst die Aufgabenstellung heute nicht A+B=C sondern A+B+C= D *gg*

A



B



C



A+B+C=Fuchsbandwurm

Die Kommentare habe ich wieder auf redaktionell gestellt, aber ich bin überzeugt trotz dem einem Bild mehr habt ihr das ruckizucki gelöst!!!!

Na ganz klar, es war der Fuchsbandwurm gesucht. Und ihr lagt ALLE dieses Mal richtig, klasse!!
Vielen Dank fürs Mitraten!! Mir hats wieder mal tierischen Spaß gemacht, ich hoffe Euch auch!!!

Über mich 24.03.2011, 06.50

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Marianne

Jetzt hatte ich mal etwas Zeit und konnte mir in Ruhe deine wundervollen Fotos anschauen...fantastisch :ok:

GLG Marianne :kuss:

vom 31.03.2011, 12.04
Antwort von Über mich:

Vielen Dank!
LG Kerstin

10. von Agnes

Das ist ja eine doppelte Fleißaufgabe, nicht nur zwei, sondern sogar drei Begriffe zu einem Wort zusammenzufassen.
Super Idee, und sehr gut umgesetzt.
Wie hast Du denn nur den Vogel mit dem Hun photographiert?
Starkes Photo.
LG
Agnes

vom 27.03.2011, 00.24
Antwort von Über mich:

Das war reiner Zufall weil mir halt der Fuchsbandwurm nicht mehr aus dem Kopf ging, also wollte ich den auch unbedingt umsetzen *gg*
Der Star unten ging in unserem Garten spazieren, ich habe extrem herangezoomt, eigentlich mehr um zu sehen welcher Vogel das ist (war kaum aus der Distanz zu erkennen), dass der einen Wurm im Schnabel hat war Zufall. Und die Qualität des Fotos ist ja ganz schlimm, total verwackelt und krisselig, aber es erfüllte hier seinen ZWeck.

9. von Katinka

Gute Idee!
Ich esse auch keine Beeren aus der Natur einfach so - schade eigentlich - aber das Risiko ist mir echt zu groß.

vom 25.03.2011, 10.19
Antwort von Über mich:

Ich trau mich auch nicht!!!
Schade eigentlich.
Was haben wir früher Walderdbeeren und wilde Brombeeren verspeist!!

8. von tonari

Fuchsbandwurm.
Nee, den will wohl niemand, auch wenn er hier so schön unszeniert ist.

vom 24.03.2011, 20.48
Antwort von Über mich:

Ne da geb ich Dir absolut Recht - DEN will niemand!!
Ich hab da auch gehörigen Respekt vor und hab die letzten Jahre immer Beeren etc. im Wald vermieden, leider!!! Mittlerweile ist man von dieser These abgekommen, aber ganz trau ich mich immer noch nicht.!
Danke fürs Mitraten!

7. von Ocean

huhuu liebe Kerstin :)

ja, das ist mir sofort eingefallen: Fuchsbandwurm! oh, ich kann mich noch gut erinnern, als das zum ersten Mal Thema war bei uns ..muss so Anfang 80 gewesen sein? danach war es leider vorbei mit der Unbefangenheit, einfach so Beeren vom Wegrand zu pflücken - es hätte ja der Fuchsbandwurm drauf sein können. Keine Ahnung, ob das wirklich so dramatisch ist?

Aber klasse, deine Bilderauswahl dazu :)

Ja - ich mach das auch so wie du. Die größere Runde (wenn ich es schaffe) so einmal pro Woche ..und die aus dem engeren Kreis auch öfter, ganz klar ;) und ich bin selber gespannt, wie das mit meinem veränderten Bloggen wird. Mehr so wie im Notes-Blog vermutlich ..das hat mir einfach mehr Spaß gemacht, mal so ein paar Gedankensplitter und das öfter. Aber jetzt muss ich erstmal die Vertretungszeit vollends rumkriegen.

Einen wunderschönen Abend dir und bis bald :kuss:

ganz liebe Grüsse,
Ocean

vom 24.03.2011, 19.48
Antwort von Über mich:

Ja diese Unbefangenheit war auch bei uns vorbei. Mittlerweile ist man davon aber wohl wieder abgekommen und man macht den Hund als Überträger verantwortlich. Aber so richtig wissen tuts wohl keiner.
Danke fürs Mitraten!
LG Kerstin

6. von Elke

Auch wenn der Star etwas irritiert, bin ich doch sicher, dass du den Fuchsbandwurm meinst. Tolle Idee!
Lieben Gruß
Elke

vom 24.03.2011, 18.51
Antwort von Über mich:

Ohne Star hätte ich vermutlich nicht das Foto vom Wurm *ggg*

Du hast natürlich vollkommen Recht liebe Elke!!


5. von Helmut

Dieses Rätsel überfordert mich NICHT wirklich :griiiins: :griiiins:
Es ist der Fuchsbandwurm.
Griaßle
Helmut

vom 24.03.2011, 18.20
Antwort von Über mich:

Selbstverständlich möchte ich Euch nicht überfordern, ich will doch dass ihr wieder vorbeischaut ;-)
Ja klar, der Fuchsbandwurm!! Danke fürs Mitraten!

4. von Helga

Was für ein gefährliches Tier, der Fuchsbandwurm!
Toll, gleich ein Dreier :bravo:

Oder ist es doch der Foxtrottstar? :griiiins:

Steinreiche Rätselgrüße
Helga

vom 24.03.2011, 17.58
Antwort von Über mich:

Foxtrottstar - Perfekt!!!! *lach* 
3. von Träumerle Kerstin

Fuchsbandwurm? Also auf was für Ideen Du kommst!
Der Fuchs sieht Klasse aus.
Liebe Grüße von Kerstin.

vom 24.03.2011, 15.00
Antwort von Über mich:

Die Ideen kommen zu mir ;-)
Danke Dir!!
Und Danke fürs Mitraten

2. von minibar

Gibt es einen Fuchsbandwurm?
Bisher kannte ich nur den Bandwurm.
Aber er wird wohl den einzelnen Tieren zugeordnet, ok.
Tolle Bilder dazu - vor allem das mittlere.
Liebe sonnige Grüße, und wie geht es dir? - Hoffentlich ein wenig besser ♥

vom 24.03.2011, 09.53
Antwort von Über mich:

Ja den gibt es, und für den Menschen nicht wirklich vorteilhaft.
Vielen Dank fürs Mitraten.
Ja danke, mir gehts bedeutend besser.

1. von Sven

Ich habe keine Ahnung was ich machen soll, nehme aber mal das, was ich mir Vorstelle und sage die Lösung ist:

Fuchsbandwurm

Mal sehen ob ich richtig liege :mieze:

vom 24.03.2011, 07.30
Antwort von Über mich:

Instinktiv wohl das Richtige getan ;-)
Ja klar - der Fuchsbandwurm!!



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10568
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 6185
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3