Ausgewählter Beitrag

~Brokkoli-Topf mit Hähnchen + Spätzle~

Zutaten für 4 Personen:

500 g Hähnchenbrust o. Putenfleisch/ohne Knochen
30 g Butterschmalz
200 g Schalotten
2 Gelberüben (Möhren/Karotten)
500 g Brokkoli
400 g Tomaten
1/2 l kräftige Fleischbrühe
1/8 l trockener Weißwein
175 g Spätzle
Salz, weissen Pfeffer, 1 TL Paprika edelsüß, 1 Becher süße Sahne

Hähnchenbrustfilet häuten und würfeln. In heissem Butterschmalz rundherum anbraten.
Schalotten schälen, halbieren und zum Fleisch geben, leicht mitbräunen.
Gelberüben schälen und würfeln. Brokkoli putzen, in Stiele und Röschen teilen.
Tomaten überbrühen, häuten und achteln.
Gelberüben, Brokkolistiele und Tomaten in den Topf geben, mit Brühe und Weißwein aufgiessen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und zum Kochen bringen.
Spätzle hinzufügen und das Gericht zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 12 Minuten köcheln lassen. Nach 6 Minuten die Brokkoliröschen dazugeben.
Fertigen Eintopf mit der Sahne verfeinern.

Und lasst Euch gesagt sein, dieser Eintopf schmeckt superlecker!
Guten Appetit!!


Über mich 16.11.2007, 17.38

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von gusmu

Spätzle selber kochen geht wirklich einfach. Also bitte nicht die aus der Tüte nehmen. Mit dem Spätzlewunder kann es jeder sofort. Wie es geht steht hier:

Hier klicken+und+Geniessen/Grundrezept

Gusmu

vom 31.01.2008, 23.40
5. von Eveline

MEIN Mann in DEINER Küche :griiiins:

Na dann :vino:

vom 20.11.2007, 21.14
4. von alexandra

Hallo Kerstin,

darf ich Dein Rezept mit in meinen Kochblog nehmen?

lg Alexandra

vom 20.11.2007, 20.44
3. von Helga

Rezept kopiert, ausgedruckt und in die Küche gelegt. Brauch ich nur noch jemand, der mir das kocht...
Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße aus GAP
Helga

vom 16.11.2007, 19.05
Antwort von Über mich:

Solltest Du denjenigen gefunden habe, lass es Dir schmecken! Bin gespannt was Du dazu sagst!
LG Kerstin

2. von Frau Waldspecht

Ich kann's mir vorstellen, dass der lecker schmeckt ...
Hunger! (Und ich bin im Dienst ...)
Über deinen Header hab ich die halbe Nacht nachgedacht, nun weiß ich, dass ich dort im Mai war ;-) ...
Dir ein schönes Wochenende, herzliche Grüße, Anette

vom 16.11.2007, 18.47
Antwort von Über mich:

Du sollst Nachts schlafen ;-)

LG Kerstin

1. von Eveline

Wir lieben Eintöpfe - hatten gestern, den koche ich immer für ne Fußballmannschaft, heute wollte ich aufwärmen und stelle fest, dass mein Mann wohl einen Großteil der Nacht in der Küche verbracht hat.... :mieze:

Der klingt auch superlecker, ich nehme mal an, du nimmst da fertige Spätzle??

Hungrige Huggels :kuss:
Schönes Wochenende!! :kuss: :vino:

vom 16.11.2007, 18.10
Antwort von Über mich:

Kann es sein dass Dein Mann auch öfter des nächtens in Meiner Küche zugange ist *ggg*

Ja hier nehm ich fertige Spätzle, man kann sich gern auch selbst die Mühe machen ;-), aber bei der ganzen Schnippelei bin ich dann zum Spätzlehobeln zu faul *gg*
Alles Liebe
Kerstin



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 8350
ø pro Eintrag: 4,8
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 6835
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3