Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Freude

~Reich beschenkt~

worden bin ich am Wochenende!! Ja doch - mir gehts richtig gut!!

Mein Bücherwichtelpäckchen ist angekommen. Und natürlich hab ichs gleich ausgepackt ;-) Ich war doch fürchterlich neugierig WER mein Wichtel ist und WELCHES Buch ausgesucht wurde. Und ich hab mich tierisch gefreut. a) Über den ausgewählten Titel: "Der Seelenhändler" von Peter Orontes - Ein Buch auf das ich mich ganz besonders freue.
b) Über die lieben Zeilen c) über zwei Tüten superleckere Lakritze und d) über die liebe Wichteline Angela, und das Wiedersehen!!!

Geschrieben hab ich Dir ja schon, aber auch hier nochmal ein ganz herzliches DANKE!!!





Und ein weiteres Päckchen aus der Bloggerwelt hat mich am Samstag erreicht. Ich hatte gar nicht mehr dran gedacht und hab mich umso mehr gefreut. Aus der Rabenwelt von der lieben Rabenfrau ist ein nostalgisches Brauchtums- und Festebuch bei mir eingeflattert. Zu dieser Ehre gelangte ich durch eine Verlosung die ich doch prompt gewonnen habe. Auch hier nochmal ein herzliches Danke!! Du weißt, das ist genau mein Fall!!!

Und auf dem Foto rechts oben seht ihr einen leckeren Präsentkorb. Den ich habe ich bei der Abschlussverlosung bei der Mini-WM gewonnen. Ein Korb voll mit gesunden Produkten vom Alpenbienenhof Hoyer bei uns in Polling. Oh, da sind einige besonders leckere Dinge dabei!!

Ja ist denn jetzt scho Weihnachten???? ;-)

Über mich 02.08.2010, 19.48 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Gestatten?~





Moritz Alois
* 22.7.2010 0:14 Uhr
 (die Uhr vom Papa ging 2 Minuten vor, oder die von der Hebamme 2 Minuten nach *gg*)
3100 gr 50 cm

Vermutlich ist Wehenschwäche vererblich, denn auch mein Schwesterlein hat sich über Stunden schwer getan die notwendige Wehenstärke zu entwickeln damit das Kind "herausrutscht". Nachdem die Fruchtblase aber schon vor knapp 24 Stunden geplatzt war bestand Handlungsbedarf in Form eines Kaiserschnitts. Einer beginnenden Sepsis wurde mit Antibiotika entgegengewirkt, dennoch war der Start des kleinen Kerls ein wenig holprig, die Entzündungswerte zu hoch und lag bis heute nachmittag auf Intensiv.
Als wir kamen war er gerade wenige Minuten bei der glücklichen Mama und wir konnten ihn ausgiebig bewundern und Tante Kerstin natürlich knipsen ;-)))

Zuckersüß ist der kleine Kerl und dafür dass er noch keine 48 Stunden ist schaut er schon sehr wach in seine neue Welt. Auch der neue Cousin ist ganz begeistert - wie man oben ja sieht. Ne den brauchen wir nicht umtauschen, den nehmen wir ;-))

Über mich 23.07.2010, 21.34 | (17/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Hurra - der Moritz ist da~


22. Juli 2010 0:16 Uhr - per Kaiserschnitt

Die genauen Daten werden nachgereicht, ein Foto ebenfalls. Ich glaub der frischgebackene Papa hat sie mir genannt und ich konnts mir nicht merken ;-)

Mutter und Sohn sind beide wohlauf, aber noch ein bisserl geschlaucht von dem ganzen Prozedere, weshalb auch wir erst morgen auf Besuch fahren.

Aber Tante Kerstin ist ganz stolz und freut sich sehr bald den Zwerg beschnuppern zu dürfen!!

Über mich 22.07.2010, 18.12 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Hüpf - Hüpf - Hüpf~




In Rekordzeit heute wieder aufgebaut. Ich freue mich schon wenn ich springen darf.

Ansonsten lassen wir es uns gutgehen und genießen das Leben!!

Nebenher läuft natürlich Fussball und bislang hab ich noch kein Spiel richtig getippt *gg*

Und nachher wird lecker gegrillt. Steak und eine Riesenschüssel Salat. LECKER!!!

Euch eine schöne Zeit!!

Über mich 12.06.2010, 15.18 | (12/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Nun kann die Katze ja endlich aus dem Sack~

denn seit gestern ist es nun offiziell!!! ;-))

Ja jetzt darf ich es endlich kund tun. War gar nicht so einfach die letzten Wochen auf den Finger zu sitzen!!

Ich werde Tante!!!

Dazu gehört das Wort des Monats Dezember in meinem Monatsrückblick: Alois!

Ihr erinnert Euch? ;-)

Das wäre der sehnliche Namenswunsch des werdenden Vaters *gg* Und er ist davon überzeugt dass es ein Bub wird. Aber ich denke es wird ein Mädel. ;-)

Mei is des schee, des so hautnah mitzuerleben wie des kleine Würmerl wächst. I gfrei mi narrisch!!

Über mich 15.01.2010, 11.23 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Hüpf und spring und tanz~

und einfach nur WOW!!!

Der Götterbote und der Postler gaben sich gestern beinahe die Klinke in die Hand *gg* Und bei den ganzen Paketen war auch mein Wichtelpäckchen dabei!!!
Nein - ich kann nicht bis Heilig Abend warten!! Das musste sofort ausgepackt werden. Bei Glühwein und Marzipanstollen hab ichs mir gemütlich gemacht und natürlich auch Fotos geknipst.

Und selbstverständlich wurde jedes Detail akribisch untersucht. Angefangen beim Füllmaterial. Zeitungen!! Helmstedter Blitz und Braunschweiger Zeitung! Da hat es bei mir schon geklingelt, denn ich konnte mich sehr genau an einen Bericht vom Braunschweiger Weihnachtsmarkt erinnern. So genau, weil ich da selbst vor einigen Jahren mal war.

Und so hatte ich schon ganz konkret eine Wichtelmama vor Augen. Aber ich wollte mir hundertprozentig sicher sein. Den beigefügten Umschlag auf dem stand: "Hallo liebe Kerstin, wenn Du die Karte in diesem Umschlag ansiehst, wirst Du sicher wissen, wer Dein Wichtel ist. Daher überlasse ich des Dir, ob Du lieber raten möchtest oder nicht. Falls ja, lass lieber den Umschlag noch zu." hab ich deshalb erst ganz zum Schluss geöffnet, als ich mir zu 99 % sicher war.

Vorher wollte ich aber noch weiter inspizieren. Eine Weihnachtstasse kam zum Vorschein, eine goldene Kerze im Glas, süsse Baumanhänger und 3 Päckchen.
Die mussten natürlich gleich ausgepackt werden. Und zum Vorschein kamen in dem einen eine Tafel Milka Weihnachtsschokolade mit einem kleinen Porzellanschweinchen. (Das Sohnemann unbedingt haben musste ;-) ) und eine Tüte Schoko Pfefferküsse, aus Braunschweig *gg* Das Zeitungspapier hätte ja eine Finte sein können ;-)

Und als ich die beiden anderen Geschenke öffnete hatte ich Pipi in den Augen!!!!
Zwei wunderschöne Bücher die auf meiner a.mazon Wunschliste standen.
Ich hab mich so gefreut, denn damit konnte ich absolut nicht rechnen. Ich hatte nie die Wunschliste veröffentlicht und auch sonst keinen Wunschzettel geschrieben. 






Vor lauter Freude hatte ich zwar meinen Glühwein getrunken, meinen Stollen aber total vergessen *gg* Und nach ein wenig weiterer Recherche stand für mich mein Wichtelkind fest, deshalb hab ich mich auch getraut das Kuvert zu öffnen und fand meine Bestätigung. Eine süsse Weihnachtskarte ganz im Blogheaderdesign gehalten mit Wauwaus und Miezekatzen!!

Ich hab mich schon persönlich bei meiner Wichtelmama bedankt, sage aber auch hier nochmal vielen lieben Dank liebe Katinka, Du hast mir wirklich eine ganz große Freude bereitet!!!!

Über mich 16.12.2009, 10.47 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Geburtstag und Geschenke~

Jessas wie die Zeit vergeht.

Heute vor 4 Jahren hat dieser Blog das Licht der Bloggerwelt erblickt.

Eine Zeit mit Höhen und Tiefen durch die ihr mich begleitet habt. Immer so eine Gratwanderung, wieviel gebe ich von mir preis. Eine Entscheidung die mir nicht immer leicht gefallen ist, aber letztendlich kann man halt nicht aus seiner Haut - man ist wie man ist.
Ich blogge heute mit noch viel mehr Freude wie in den Anfängen, was nicht zuletzt an den vielen lieben Menschen liegt die ich kennen lernen durfte, einige von Euch durfte ich auch schon live erleben. Und ich hoffe es werden noch ein paar mehr.

Solange es geht und solange es mir Vergnügen bereitet werde ich diesem Blog treu bleiben und werde mich über jeden einzelnen freuen der mich dabei weiterhin begleitet.

Und bei der Gelegenheit verteile ich Geschenke. Denn ich bin seit einer halben Ewigkeit ein Stöckchen schuldig. Nein liebe Rabenfrau, ich habe es nicht vergessen, es war immer im Gehirnstübchen. Aber irgendwie habe ich es immer wieder verschoben und heute denke ich ist die beste Gelegenheit. Besser spät wie nie.

Das Geschenkestöckchen

"Der Sinn, der hinter dieser Idee steht, ist anderen Bloggern eine kleine Freude zu machen und die wiederum verpflichten sich, diese Freude wiederum zu verdreifachen, heißt, die ersten DREI, die auf diesen Post kommentieren, gewinnen eine kleine Überraschung von mir und verpflichten sich dafür, auf ihrem Blog auch wiederum diese Freude dreifach weiter zu geben, einen Post einstellen und drei kleine Überraschungen für die ersten drei Kommentare :-)"

Zu Ostern war es als ich von der Rabenfrau eine wunderschöne Überraschung geschickt bekam. Und seit dieser Zeit habe ich bereits drei kleine Überraschungen für Euch hier stehen. Die sind mit umgezogen ins neue Haus *gg*
Es wird also höchste Eisenbahn dass sie diejenigen erreichen die hier die ersten 3 Kommentare hinterlassen.
Also Husch, Husch ran an die Kommentarfunktion;-)
Verraten wird natürlich nichts, aber ich hoffe sehr ihr könnt Euch drüber freuen.

Und zur Feier des Tages stell ich Euch noch einen kühlen Prosecco hier hin. Prost und Dankeschön, denn an 4 Jahren seid ihr auch nicht ganz unschuldig ;-)


(PS: Es herbstelt, deshalb Design geändert. Wer noch das alte sieht, bitte mal F5 drücken oder Cache leeren!)

Über mich 08.09.2009, 11.35 | (5/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Habt ihr den Felsbrocken gehört?~

1. April

keiner der mich in den April geschickt hat

15 ° C

die Sonne scheint, mit jedem Strahl fühl ich mich lebendiger

Frühling?

Und die wohl Beste Nachricht seit 3 Wochen!!!

Gestern Abend sah die Welt noch ganz anders aus. Da holte ich einen Brief aus dem Briefkasten und dieser mich auf den harten Boden der Tatsachen zurück. Mein weiterer beruflicher Einsatz....genauso wie ich es auf keinen Fall wollte. Miserable Nacht gehabt.

Und dann heute die erlösende Nachricht aus direkter Quelle. Der Brief vom Vorabend ist hinfällig. Maschinell gefertigt, deshalb hat er das Haus verlassen.
Ich werde weiterhin eingesetzt wie bisher. Ich darf aus sozialen Aspekten mein Homeoffice auch im neuen Haus weiterführen.
Was für mich konkret heisst. Ich darf in gewohnter Manier meinen vollen beruflichen Einsatz bringen auch weiterhin als Multiplikator und kann jederzeit für meinen Sohnemann da sein, wenn er wieder krankheitsbedingt zu Hause bleiben muss. Ich hab keine Ausfälle und kann beidem gerecht werden. Dass es funktioniert hab ich nun einige Jahre bewiesen. Und ich bin dankbar für diese Wertschätzung!

Einzig und alleine....es fehlt noch die Unterschrift. Das wäre wohl nur reine Formsache. Aber ich glaubs wirklich erst wenn ich das offiziell schriftlich habe.

Dennoch ist mir heute morgen ein riesengroßer Felsbrocken vom Herzen gefallen und ich musste einige Tränchen vergiessen. Zuckerbrot und Peitsche *gg* Meine Nerven .......die letzten 3 Wochen waren wirklich hart für mich.
Jetzt gehts wieder aufwärts. Ich merke wie meine Kräfte langsam zurückkommen, und die brauch ich auch dringend, geht es jetzt in die wohl heisse Umzugsphase.

Vielen Dank an alle die mir so sehr die Daumen gedrückt haben. Hoffnung und Glaube ist soviel!!!

Über mich 01.04.2009, 22.38 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Huuuuuup~

Autofahren darf ich heut nicht mehr, hab mir eine Weinschorle genehmigt ;-)

Als fahr ich durchs Internet und hupe virtuell! Ja ich freu mich!

Italia non può morire – nessun caso!!

Knapp waren sie davor, gerade noch einmal den Kopf aus der Schlinge gezogen. Aber auch das ging nur mit Hilfe der überragenden Holländer! Auch auf die Gefahr hin sich im Halbfinale noch einmal gegenüber zu stehen!!

Aber bekanntlich stirbt ja die Hoffnung zuletzt - la speranza è l'ultima a morire!!



Ach ja und ganz nebenbei ist das Beitrag Nr. 1000!

Über mich 17.06.2008, 23.05 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Zum Klauen~

Zum Babykuscheln war ich heute, bei diesem zuckersüssen winzigen Wesen!

4 Wochen zu früh wollte er auf diese Welt, aber Gott sei Dank ist mit Mama und Sohnemann Alles Bestens!

Und ich freue mich so sehr mit der frischgebackenen Mama, die endlich ihr lang ersehntes Wunschkind im Arm halten darf. Und ich hoffe die Beiden dürfen recht bald nach Hause zum stolzen und überglücklichen Papa.




Über mich 28.04.2008, 23.34 | (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 8272
ø pro Eintrag: 4,7
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 4426
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3