Ausgewählter Beitrag

~Der verlorene Gürtel/Ärger mit der Versicherung/Weihnachtsnaschereien/Fotoprojekte~

Vielen Dank für Eure zahlreichen Kommentare zu meinem verlorenen Gürtel und Eure Daumendrücker. Ich sehe schon, solche Suchaktionen hat jeder schon mal hinter sich gebracht *gg*
Und nein - der Gürtel hat sich bislang noch nicht wieder eingefunden.   :-((
Einige von Euch haben Murphys Gesetz genannt - wenn ich mir einen neuen Gürtel kaufe, tauche der alte wieder auf?? Man sollte es ja eigentlich drauf ankommen lassen, aber noch scheue ich mich vor einem Neukauf ;-)



Das war vermutlich gestern das letzte FreiluftEis in dieser Saison???


In Sachen Versicherung scheinen die Ermittlungen nun endlich abgeschlossen zu sein. Ich glaubs aber erst wenn ich die Unterschriften habe und die Reparaturkosten übernommen wurden.
Ich hatte es im Monatsrückblick ja kurz angedeutet. Wir hatten vor ein paar Wochen einen unverschuldeten Unfall und die Unfallgegnerin war Alles andere wie kooperativ.
Wir hatten es plötzlich mit 2 Versicherungen, 2 Kennzeichen, 3 PKW´s und 2 Versicherungsnehmern zu tun. Und niemand fühlte sich zuständig oder kostenverantwortlich. Und das Alles nur weil man dem Irrtum erliegt in Zeiten von EDV ginge Alles schneller wie früher als man noch die guten alten Karteikarten hatte *gg*
Für mich war das unnötige Zeit, unnötige Kosten und vor allem unnötiger Ärger und Nerven. Vielleicht hätte ich das Alles schon frühzeitig einem Anwalt übergeben sollen? Aber ich bin ein friedliebender Mensch und scheue mich vor solchen Schritten.



Dafür dass er besser Fussball spielt wie radelt *gg* kann er doch mit einem 6. Platz in seiner Alterskategorie beim Hindernissparcour mehr wie zufrieden sein ;-) Die Knieschoner taten gute Dienste *lach*

Jedes Jahr liest man auf den Blogs die Entdeckungen von Weihnachtsgebäck und Naschereien in den Supermärkten früher. Die erste die heuer davon geschrieben hatte, und das bereits im August, war glaub ich die liebe Ocean?
Ich stelle mir dann immer die Frage: WER kauft das denn jetzt schon??
Bei uns galt immer die Tradition dass vor dem Totensonntag nichts davon ins Haus kommt. Auch mein Mann war da ganz vehement *gg*
Und wen musste ich am Samstag erwischen beim Dominosteine naschen????
*gg* Genau - meinen Göttergatten *gg* Er ließ sich gar nicht weiter in seinem Genuss stören und meinte nur: "Die Zeiten ändern sich eben. Und wenn ich im Dezember Dominosteine kaufen will, gibts wieder keine!"



Faszinierend wenn der Morgentau in den Spinnweben hängt

Ich musste soeben feststellen, dass ich bei Frau Waldspechts A+B=C Projekt ganz schön hinterher hinke. Ich bin die Buchstaben P, Q und R schuldig. Ich werde das heute Abend angehen, versprochen!

Beim Projekt zwölf2011 hab ich mittlerweile zwei Monatsfotos versäumt. Da das Motiv ja den Wandel im Jahresverlauf zeigen soll hat es wenig Sinn da noch dranzubleiben. Schade eigentlich, aber ich bin ja selbst schuld. Ich werde eventuell mit neuem Motiv nächstes Jahr neu einsteigen, oder für mich selbst - quasi ausser Konkurrenz. Wir werden sehen.

Beim Textur 2011 bin ich auf alle Fälle up to date. Meinen Septemberbeitrag gibts ganz frisch im >>>Fotoblog<<<.  Damit ich wenigstens mal ein Foto aus dem Eurodisney zeige ;-)

Über mich 26.09.2011, 12.43

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Rewolve44

Drei Traumfotos die du da geschossen hast, das Spinnennetz mit noch so viel Zeichnung ist super.
Mein Lieblingsfoto ist aber das zweite Foto, die Perspektive ist einfach gewaltig und dazu noch so schön scharf.

Lg,
Rewolve44

vom 29.09.2011, 11.41
Antwort von Über mich:

Danke Dir - beim zweiten war das mehr ein Schuss aus der Hüfte, denn ich stand ziemlich weit entfernt und die Sonne blendete *gg* Dafür ist es aber ganz gut gelungen ;-)
LG Kerstin

7. von Soni

Och ich denke es gibt schon noch ein paar Möglichkeiten um Freilufteis zu geniessen, noch ist es ja richtig schön und warm. Das Spinnennetz ist einfach genial, ich finde das momentan morgens auch so toll.

LG Soni

vom 28.09.2011, 10.46
Antwort von Über mich:

Ja der ganze Pferdezaun war voll damit - und wenn die Sonne schön reinscheint schaut das um so toller aus!
LG Kerstin

6. von Elke

Wer hat da das letzte Eis gegessen - Du oder die Wespe??? Ist das Wetter bei euch nicht mehr gut? Wir haben heute erneut 30°C - in der Sonne kaum zum aushalten. Ich komme mir seltsam vor, wenn ich im Garten im Trägerhemdchen Schneeglöckchenzwiebeln in der Erde versenke. - Weihnachtsgebäck gibt 's bei uns noch keins, würde mir jetzt auch gar nicht schmecken. Dann lieber Eis!!!
Lieben Gruß
Elke (Mainzauber)

vom 27.09.2011, 16.02
Antwort von Über mich:

 Nein schon ich, deshalb hab ich ja war geschrieben ;-) Aber unzählige Wespen, wovon nur eine aufs Foto wollte, haben uns das Eis ein wenig streitig gemahct.
Doch das Wetter ist hervorragend. Aber bis zum nächsten Eisbecher brauch ich Zeit und ein bisserl Wegstrecke ;-) Deshalb weiß ich nicht ob sich die Gelegenheit noch mal ergibt!
Nein Lebkuchen und Co. haben bei mir auch keine Chance - deren Zeit wird noch kommen ;-)

5. von

Es gibt nichts besseres als etwas neu kaufen - dann findet sich das verlorene Teil immer wieder ein ;)
Da ihr unverschuldet in den Unfall verwickelt wurdet, hätte ich sofort einen Anwalt eingeschaltet.
Das Spinnennetz ist erste Sahne. :bravo:

Ohja, diese Weihnachtssachen schon im August/September gehen mir auch sehr auf den Senkel. Bis jetzt habe ich aber noch durchgehalten und keine Lebkuchenherzen gekauft :)

vom 27.09.2011, 14.01
Antwort von Über mich:

Danke für Deinen Kommentar - leider hast Du keine Fingerabdrücke hinterlassen und ich weiß nicht wer Du bist!

Ja bei einem unverschuldeten Unfall muss die gegnerische Versicherung auch den Anwalt übernehmen, aber da hab ich immer eine große Hemmschwelle. Kein Anwalt wenns nicht unbedingt sein muss.


4. von AnnaLouisa

Hallo Kerstin, das Spiinnennetz ist aber toll fotografiert, wow.. so diffiziel! Spinnen sind schon irgendwie ganz fantastische Baumeister, eigentlich sogar richtige Künstler finde ich, oder?? Ach, Herbst... ich liebe diese Jahreszeit, mehr noch als das Frühjahr, ich verbinde damit so viele schöne Erinnerungen an meine Kindheit.

Liebe Grüße und dankeschön für deinen Besuch auf meiner HP,

Anne

vom 27.09.2011, 13.30
Antwort von Über mich:

Danke Dir. Die Tropfen kommen gar nicht so gut raus, in der Nahaufnahme sieht man es besser, aber mir hat das mit dem Pfahl so gut gefallen ;-)
Spinnen sind total faszinierend. Ich schau denen oft zu beim spinnen ;-)

Komme immer wieder gerne bei Dir vorbei!!
LG KErstin

3. von Ocean

Guten Morgen, liebe Kerstin :)

der 6. Platz ist doch super! eine schöne Momentaufnahme hast du da eingefangen von deinem Großen.

Und das Spinnennetz - wie symbolisch für den Altweibersommer :) ich glaub auch, wie der Spätsommer ;) geschrieben hat ..dass es in dieser Woche noch mehr Gelegenheiten für ein Eis in der Sonne geben wird, die Aussichten sind gut.

Solche Unfälle können soooo viel Ärger nach sich ziehen, das nervt und streßt wirklich. Daumendrücker - dass nun bald alles abgewickelt ist in Eurem Sinne!

Hihi, dieses Murphy-Gesetz hab ich auch schon erlebt. Man braucht sich bloss ein neues Teil zu kaufen - und schon taucht das alte auf. Ich weiss nicht, warum das oft so ist ;) Aber hoffentlich findest du den Gürtel ja doch noch.

Genau - Ende August hab ich im Drogeriemarkt die ersten Lebkuchen entdeckt ..heftig, oder? für mich ist das auch undenkbar, sowas jetzt schon zu essen - aber natürlich sind sie jetzt frischer und schmecken am besten. Und wenn man erstmal angefangen hat ... :cool:

Ganz liebe sonnige Grüsse schickt dir Ocean :simsalabim:

vom 27.09.2011, 09.25
Antwort von Über mich:

Jo find ich auch - 6. Platz ist prima, und nächstes Jahr kann er sich noch mal beweisen.

Hier im Ort haben wir keine Eisdiele - wir müssen also in die nächste Stadt und das passiert mit Eisbecher alle paar Wochen, daher könnte es sein dass dies dort oben das letzte war ;-)
LG Kerstin

2. von DER (SPÄT)SOMMER

Also, junge Frau wie kommens denn auf die Schnapsidee mit dem letzten Frischlufteis heuer???? :griiiins: :griiiins: Ich werd mir schon noch Mühe geben, daß ihr gaaanz schön ins Schwitzen kommt. Jawoll!! Der Oktober wird sowas von sommerlich. Brav, brav, den Sohnemann mit Helm auf Radl zu lassen. Das sollte schon sein. So ein Ärger bei euerem Unfall. Ich drücke die Daumen.
Salut
Der Spätsommer
P.S. Kennst du das italienische Sprichwort: Kommt Zeit kommt Gürtel? :simsalabim:

vom 26.09.2011, 22.47
Antwort von Über mich:

Na dann streng Dich mal mächtig an - vielleicht schaffst Du ja das Unmögliche und ich kann meinen Geburtstag abends auf der Terrasse feiern??? *gg*

Nein, dieses italienische Sprichwort war mir bislang nicht bekannt *lol*

1. von Die Rabenfrau

Tja, den Gürtel findest du vermutlich spätestens dann wieder, wenn du den neuen wegräumen willst. Das kenne ich auch zur Genüge *tröst*. Und was die Lebkuchen anbelangt: Bei uns kamen früher die ersten zum Geburtstag von Sohn2 ins Haus (Anfang Oktober), aber nur die großen, runden. Die eigneten sich nämlich wunderbar als Zweitkuchen für Fressäcke beim Kindergeburtstag :griiiins: Aber seit Sohn2 aus dem Haus ist, ist diese Tradition arg am Wanken. Kommt vielleicht irgendwie auf's Wetter an?
Lieben Gruß
Ursel

vom 26.09.2011, 22.01
Antwort von Über mich:

Vermutlich - mal sehen ob mir so kurzfristig einer über den Weg läuft der mir auch nur annähernd so gut gefällt wie mein alter?

Ja sicherlich schmeckt mir ein Lebkuchen bei Kälte besser - im Moment schmilzt ja die Schoki *gg*
Weiß gar nicht mehr wie das früher war, ab wann lagen denn da diese Sachen beim Kramer aus??




DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10483
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5065
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3