Ausgewählter Beitrag

~Ich werde weniger~

und das ist gut so! ;-)

Eine neue Rubrik - Kampf den Kilos

Ich bin auf dem richtigen Weg. 12 Kilo hab ich nun geschafft und es trennen mich nur noch 1,5 Kilo zur zweistelligen Waageanzeige.

Vor 2 Jahren fing ich an zuzunehmen, ohne dass ich meine Essgewohnheiten geändert hatte. Innerhalb eines halben Jahres waren es 10 Kilo mehr auf der Waage und es sollten noch 20 weitere folgen.

Trotz fett- und kalorienarmer Ernährung zeigte die Waage unbarmherzig mehr.

Die ÄrzteOdyssee begann und jeder Arzt wollte an mir Privatpatienten gut verdienen und hat es auch. Mein Problem wollte keiner sehen, trotz eindeutiger Bluttests.
Selbst meine jahrelange Schilddrüsenunterfunktion war für keinen Doc Anlass genug mich zu einem Spezialisten zu schicken.
Erst als ich die Sache selbst in die Hand nahm, kam der Stein ins Rollen. Eine Hashimoto Thyroiditis hypertropher Form wird vermutet, hat sich aber bislang nicht 100 % bestätigt. Alle Symptome aber sprechen für sich, und der teilweise Rücklauf selbiger Symptome nach Medikation eben auch.

Und ganz besonders eben der Gewichtsverlust seit Einnahme der Medikamente.

Nein - ich setze mir ganz bewusst kein Gewichtsziel. Ich mache weiter wie bisher. Ich werde mich nicht kasteien und gerne auch mal ein Weinchen trinken und die Feste feiern wie sie fallen.

Über mich 09.10.2006, 11.37

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10572
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 6353
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3