Ausgewählter Beitrag

~Kehraus~

Bald haben wirs geschafft, dann ist die närrische Zeit wieder vorbei ;-)

Aber vorher wird vielerorts heute Abend nochmal so richtig Gas gegeben.



Früher als Kind hatte ich so richtig mächtig Spaß am Verkleiden. Und Mama war meist sehr kreativ in unseren Kostümen. Allerdings war bei uns meist nicht mehr Fasching geboten wie im Kindergarten und der Kinderfaschingsparty in der Turnhalle *gg*
Und dort hing ich meist Mama am Rockzipfel. Mir war der ganze Rummel dort einfach zu viel und ich doch so schüchtern. (bin ich ja heute noch)

Die Gemeinden rundherum hatten dann alle paar Jahre mal Umzüge mit Faschingstreiben, da waren wir natürlich auch immer mit dabei.

Und als Schwesterlein und ich dann älter waren haben wir uns meist selbst um die Verkleidung gekümmert. Ich sag nur Punker *gg* Ich finde die Dias leider nicht.

Zu der Zeit haben wir auch unser Taschengeld aufgebessert und mit Luftschlangensperren die Straßen unsicher gemacht. Weiterfahrt war nur gegen Obulus möglich ;-)

Das war unser eigener Straßenfasching, sonst war bei uns auf dem Kaff nix los *gg*


Dann kam eine Zeit die ich rückblickend gar nicht mehr so genau bestimmen kann.

Jedenfalls hatte ich mich zum totalen Faschingsgegner wenn nicht sogar Faschingshasser entwickelt. Ich hab dieses Treiben regelrecht verteufelt *gg*
Auf Kommando lustig sein, sich dem Anlass entsprechend mit Alkohol zuschütten und quasi regelkonform fremdzugehen waren mir einfach zuwider.

Diese "Phase" dauert gut über 15 Jahre an.

Und dann wohnte ich in Hessen, auch noch in einer Karnevalshochburg. Und hab mich dann erschwerend noch in einen karnevalsverrückten ehemaligen Gardisten verliebt *gg*
Er und meine lieben hessischen Freunde haben mich quasi infiziert!

Und von da ab hatte ich wieder Spaß am Fasching, bzw. Karneval wie er ja dort heisst ;-)
Zu meinen Bedingungen. Wenn i ned mog, mog i ned *gg* Aber meistens hat das gepasst, wenn man mit einer lustigen Truppe unterwegs ist. Und so hab ich dann Fasching im Odenwald, im Ried, Dieburg, Frankfurt und Gernsheim am Rhein erlebt.

Und ich muss sagen seit wir in Bayern leben fehlt mir das bunte Treiben dort schon so ein bisserl. Wie mag es erst meinem Mann gehen? *gg* Aber er hält sich tapfer und war bemüht uns hier ein bisserl auf die Umzüge zu locken. Wetterbedingt hat es aber nur am Sonntag gepasst, da waren wir in Schongau unterwegs und die haben wirklich was auf die Beine gestellt. Sohnemann hatte seinen Spaß und war fleissig am Süssigkeiten aufsammeln.



Und Zeugen einer Wiederinhaftierung wurden wir obendrein *gg*

Na nu is aber auch gut für dieses Jahr! Die Fastenzeit kann kommen und die hab ich auch dringend notwendig ;-)


Über mich 24.02.2009, 21.56

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Fred

Aha, na immer noch verkleidet..? Die Löwen, aha und die Frankfurter, die Löwen haben unseren FC St.Pauli mächtig verhauen...aua, ich war beim HSV am Sonntag, mein Stiefsohn hat mich zum Crepe eingeladen...trotz der bitteren Niederlage..am Mittwoch wieder hin..DFB Pokal. Der muß ein Geld haben, gruß FRED

vom 02.03.2009, 17.18
Antwort von Über mich:

*gg* Komm ja zur Zeit so selten zum Bloggen, da überdauern sich die Seiten manchmal von alleine. ;-)
WEiß nicht was Karten für den Pokal kosten?
LG KErstin

11. von Frau Waldspecht

Besser ein Wasch- denn ein Tratschweib ...
Herrliche Aufnahmen ...
Ich erinnere mich, dass ich mal als Chinese verkleidet war :-)
Ach, wenn es nicht mit so viel Arbeit verbunden wäre, tät es sich sicherlich lohnen die alten Bilder einzuscannen ...
Fasching ging mit glatt am Allerwertesten vorbei, die Alkoholleichen im KH haben mir gereicht ...
Eine Fastenzeit hätte ich auch nötig, aber so kurz vorm Urlaub lohnt es sich nicht :-) ...
Wegen den paar Grämmchen *gg* ...
Herzliche Grüße, Anette

vom 26.02.2009, 19.53
Antwort von Über mich:

Manchmal tratsch ich auch, aber nur manchmal ;-)

Ja ein bisserl ARbeit ist es allerdings schon. Aber hin und wieder schnapp ich mir einfach einen Diakasten und leg die 30 Bilder nacheinander ein und wunder mich dass es doch so schnell ging *gg*

Nö vorm Urlaub lohnt nich!! Will auch Urlaub haben *gg*

Herzlichen Gruß
Kerstin

10. von Fred

Hallo Kerstin, na endlich geschafft, das letzte Foto ist der Hammer, der arme Kerl wurde wieder dingfest gemacht. Zwischendurch Faschingsmüde, na wenn da solche Sachen abgehen, prost Mahlzeit, nun in Bayern, ich war als Hamburger gerade in München wie du weißt, ich könnte schon wieder los, wegen meinem FC Bayern, wie schauts aus mit eurer Vereinsliebe..? Die anderen Fotos sind echt lustig...weiter machen im nächsten Jahr...schönen Abend, FRED

vom 26.02.2009, 18.29
Antwort von Über mich:

Ja den haben die eingefangen *gg*

Vereinsliebe? Ja schon *gg*

Ich bin mit einem Hessen verheiratet und somit auch mit Eintracht Frankfurt.
Aber natürlich hab ich Sympathien für die Münchner Vereine, natürlich auch für die Löwen ;-)

LG Kerstin

9. von Ocean

Huhuuu liebe Kerstin :-))

diese Fotos sind so herrlich .. und wertvoll, find ich, Andenken aus der Kindheit. Toll, dass Ihr da schon so beim Feiern dabei wart.

Meine Eltern hatten keinerlei Ambitionen in der Hinsicht - und ich war (und bin ;-) ) auch total schüchtern und mochte/mag den Rummel nicht, so dass von mir aus da auch nichts kam. Nein - Faschings-Fan war ich noch nie, aber in unserer Gegend wird das auch nicht so extrem gefeiert.

An eins kann ich mich erinnern. Spielemäßig war ich ja sowieso eher jungs-mäßig drauf, also nicht Puppen, sondern draussen rumrennen, auf Bäume klettern etc. Und - ich wollte mal zu Fasching unbedingt cowboymäßig so eine Knallpistole haben, wo man diese roten Rollen reinlegt *g*

mein Vater hat mir die auch gekauft - und meine Mutter war stinksauer deswegen, weil sie nicht wollte, dass ihre Tochter "in der Gegend rumballert" *gggg* aber ich hab die Pistole behalten :cool:

Ganz liebe Grüsse an dich :kuss:
Ocean

vom 26.02.2009, 12.25
Antwort von Über mich:

Ja mir bedeuten die ganzen Dias von meinem Papa sehr viel. Auch eine Erinnerung an ihn, der ja leider seit fast 7 Jahren nicht mehr unter uns weilt.

Neugierig war ich schon immer, aber wenns drauf ankam hab ich mich nicht mehr getraut *gg*

Cowboy hab ich auch mal gemacht. Und ich hatte ja den Vorteil dass meine Mama ein SChreibwarengeschäft hatte und Revolver mit Munition auch im Verkauf hatte *gg* So saß ich an der Quelle. Und richtig damals gabs ja noch die Schussrollen.
Und das riecht immer sooo gut *gg*
Sei lieb gegrüßt
Kerstin

8. von Helmut

Du bisch awwer a gnitze Krott (badisch für hübsches Mädchen)... :bravo: :bravo:
War Tizian auch einer der Polizisten, oder blieb er seiner Wild-West-Rolle treu.
Fasten bringt neuen Schwung, hab ich mir sagen lassen, ausprobiert aber noch nicht.
LG
Helmut

vom 26.02.2009, 10.19
Antwort von Über mich:

*gg* Das hört sich aber wirklich witzig an. Knicks, dankeschön ;_)

Nein Tizian bleib bei seinem Cowboy!

Das Bild war ein reiner SChnappschuss mit den 2 Polizisten vorne, ich wollte eigentlich nur den verrückten Knastbrüder knipsen *gg*
LG Kerstin

7. von Niesi

Oh wie süß. :bravo:
Zwar war ich 1975 noch nicht geboren, aber das is ja egal, denn ich liebte als Kind Fasching total :griiiins:

vom 26.02.2009, 09.07
Antwort von Über mich:

Ja die Jüngeren sind numal nicht älter *gg*

LG Kerstin

6. von katinka

Irgenwie muss das fotografieren können in der Familie liegen, schöne Bilder und Duuu... herzig! Farbbilder aus dieser Zeit sind bei mir schon alle gelb ..schade.

Also Iiiiich ... atme nur auf und sag : nu 364 Tage Ruhe mit Narrei auf Kommando,

:klafünf: obwohl in meiner Stadt ja Fasching auch nur im Verborgenen stadtfindet.

:kuss: reknuddels
vom üche

vom 25.02.2009, 23.14
Antwort von Über mich:

Geh übertreib nicht so!! Für den Hausgebrauch reicht es. Ich würd gern noch viel mehr können!
Aber dennoch lieben Dank für die Blumen *g*

Ja viele Dias haben leider auch schon einen Gelbstich. Deshalb bin ich ja so bemüht, die alle schnellestens einzuscannen, weil es wirklich schad drum wäre. *schnief*

Nu hast wieder Ruh bis nächstes Jahr - da schreibst Dir dann bitte auf wost den Schlüssel hinlegst *gg*
Knuddel


5. von Quizzy

Mei, da warst du ja heut zum traditionellen Geldbeutelwaschen schon mal genau richtig angezogen! :bravo:
Und wenn ich's irgendwann mal schaff, meine alten Fotos einzuscannen, dann zeig ich euch, wie in Münchner Banken Fasching gefeiert wird ... :griiiins:
Liebe Grüße
Renate

vom 25.02.2009, 20.41
Antwort von Über mich:

Stimmt, Du wolltest ja auch einscannen *gg* hast ja noch was vor Dir!
Wie im Münchner Rathaus Fasching gefeiert wird, oder vielmehr gefeiert wurde ist mir (leider) bestens bekannt. Banken wären auch mal interessant ;-)
LG Kerstin

4. von Eveline

Du machst dich hervorragend als Waschweib *sfg* :griiiins:
Nein im Ernst: du siehst bezaubernd aus mit den roten Bäckle unter'm Tuch - total süüß :bravo:

Wie's ganze Jahr muss es ganz einfach "passen" - erzwingen lässt sich nix und wenn man sich zum Lustigsein besaufen muss ist eh schon alles z'spät... :oh:

Die Punker-Bilder nehmen wir auch im Mai oder August noch :griiiins:

Schönen Abend, hab's fein!
Huggels, Eveline :kuss:

vom 25.02.2009, 19.15
Antwort von Über mich:

*gg* Ja vielen Dank! Ich war auch mal süß *gg*

Na erzwingen lässt sich nix, das stimmt absolut. Und ich brauch auch nicht mich zulaufen lassen um Spaß zu haben. Aber somanch einer glaubt das wirklich!

Punkerbilder? Dann eher August ;-) Aber ist abgespeichert. Versprochen!
LG KErstin

3. von Helga

Das Waschermadl ist reizend :bravo:
Wir Wiener Waschweiber wollten wohl weiße Wäsche waschen, wenn wir wüßten, wo weiches warmes Wasser wäre.
Und die Punker-Dias werden bestimmt beim Umzug auftauchen - wann geht es denn los?
Winterwundergrüße aus GAP
Helga

vom 25.02.2009, 18.27
Antwort von Über mich:

Dankeschön *knicks* ;-)
Ja den Spruch kenn ich doch noch irgendwoher *gg* Ging der wirklich so? Net a bisserle anders? *gg* Na macht ja nix, so oder so ähnlich ;-)

Ja der Keller mit den Diakästen wird auch umgezogen, aber auch dann schon eingescannt? *gg*
Ende April ungefähr gehts los!! Erinner mich bloß nicht *gg* Mir grauts scho!
LG KErstin

2. von Sandy

Oh,

was sind das denn für süsse Bilder?
So schön!

Echt toll :bravo:

Dieses Jahr war bei uns Tote Hose. Liegt aber auch daran, dass der Racker nicht mehr groß wollte. Aber das Kostüm passt ihm auch noch die nächsten 2 Jahre (wenn nicht, dann wäre er dann über 1,60 groß *gg*).

Ehrlich gesagt bin ich froh, wenns morgen vorbei ist. Silvester und Fasching - furchtebar :oh:

Das letzte Bild ist ja auch zum schiessen - so knuffig.

Ich knutsch dich mal
Sandy

vom 24.02.2009, 22.24
Antwort von Über mich:

Gelle? Ich mag die auch so gerne. Sind so wunderschöne Erinnerungen!

Na wenn der Räuber nicht will, will er nicht. Vielleicht kommts ja nächstes Jahr zurück?

Bussi

1. von Ute

Sind das tolle Bilder!
Sicher, als Kind hatte ich natürlich auch viel Spaß am Verkleiden und dass wir immer auf "unserem" Umzug waren, da kann ich mich auch gut daran erinnern. Aber da meine Eltern keine "Faschingsmenschen" waren (sie hatten das so nicht kennen gelernt)sprang das auch nie so richtig auf uns "Kinder" über.
Mit meinen Kindern war es eigentlich dann auch so...früher haben sie sich auch sehr gerne verkleidet - aber schon seit einigen interessieren sie sich gar nicht mehr für die Faschingszeit. Na ja, wer weiß, vielleicht ändert sich das auch wieder!

vom 24.02.2009, 22.15
Antwort von Über mich:

Danke! Mein Papa war auch nur im Büro Faschingsmensch, zuhause bei uns hättest ihm nix angemerkt *gg*

Tja und mein Sohn ist wie gesagt sehr Papageprägt, der schmettert Dir jeden Karnevalshit *g*

LG Kerstin



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 10482
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 4948
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3