Ausgewählter Beitrag

~TV-Tip~

Im MDR wird heute um 23.15 Uhr "Der Pianist" gezeigt.

Der autobiographische Film unter der Regie von Roman Polanski hat nicht ohne Grund 3 Oskars, die "Goldene Palme" von Cannes, 7 Césars und diverse andere Auszeichnungen bekommen.

Eine ergreifende und wahre Geschichte aus dunkler deutscher Geschichte, basierend auf dem Roman "Das wunderbare Überleben" des Konzertpianisten und Komponisten Wladyslaw Szpilman.

Ich habe den Film im Kino schon zweimal gesehen und mehrere Male zuhause auf DVD.

Erschütternd-Realistisch, nüchtern, aufrüttelnd, nachdenklich stimmend, bewegend - absolut sehenswert.


Über mich 30.10.2006, 16.18

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Peter

Ich habe den Film damals im Kino gesehen. War eigentlich mehr Zufall, weil mich meine Brüder sozusagen "mitgezogen" haben. Ich dachte mir: "Nee, nicht schon wieder ein Film über die Zeit damals!"
Aber ich war dann total hin und weg vom Film! Ein Wahnsinnsfilm! Vor allem die Szene gegen Schluss hin, mit dem deutschen Offizier. Berührend und einfach mitreißend gespielt. EIn Film zum immer wieder Angucken.

vom 10.02.2009, 18.33
1. von heli

Lustig, hab heute auch die Vorschau dazu gesehen, aber leider keine Zeit gehabt mir den Film anzusehen. Hat interessant ausgesehen, hätte mich aber sicher auch runter gezogen.

vom 29.01.2009, 23.59


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10568
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 6103
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3