Ausgewählter Beitrag

~Wo ich mich überall herumtreibe~

könnt ihr in der linken Seitenspalte unter Favoriten sehen.

Irgendwie war mir meine Linkliste schon länger ein Dorn im Auge, da schon seit geraumer Zeit keiner Wartung mehr unterzogen worden.

Und irgendwie war mir gestern wohl extremst langweilig und ich hab mir mal die komplette Liste vorgenommen. Verloschene Blogs gelöscht, viele schöne neue Blogs hinzugefügt und noch ein bisserl nach Schwerpunkt sortiert.

Da hat sich in den letzten 5 1/2 Jahren unheimlich was angesammelt musste ich feststellen ;-)

Der Teufel steckt aber im Detail, und vielleicht hat sich irgendwo ein Fehler eingeschlichen, dann sacht mal Bescheid büdde. Und wenn ihr Euch in dieser langen Liste nicht finden solltet, dann kenn ich Euch nicht, seid noch nie hier gewesen, habt noch nie kommentiert? Oder ich hab Euch unverzeihlicherweise einfach vergessen ;-)




Und ich treib mich auch im Wald herum und hab Euch ein paar Leberblümchen mitgebracht

Über mich 14.03.2011, 19.55

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

13. von Helga

Wow, de Bleamal san da Hamma :ok:
Mir sind heuer leider noch keine begegnet, aber gestern hab ich den ersten Bärlauch aufs Brot gelegt.
:vino:
Steinreiche Grüße
Helga

vom 17.03.2011, 17.11
Antwort von Über mich:

Dafür hatte ich noch keinen BÄrlauch auf dem Brot ;-)
Alles LIebe
KErstin

12. von minibar

Das sind Leberblümchen? Schön sind sie.
Du warst ja richtig fleißig.
Alle Achtung!
Danke, dass ich mich in deiner Liste finde ♥

vom 16.03.2011, 17.52
Antwort von Über mich:

Gern geschehen, besuche Dich doch auch regelmässig.
Ja das sind Leberblümchen!
Ich wundere mich dass die viele gar nicht so kennen.
LG KErstin

11. von Terragina

Huhu liebe Namensvetterin,

ooh, wie schön die Leberblümchen sind (auch wenn ich den Namen zwar schon gehört, aber im Leben nicht hätte zuordnen können....)

In Deiner Linkliste bin ich immer noch zu finden - darüber freue ich mich. Und Du erinnerst mich daran, dass ich auch mal aufräumen könnte... :mieze:


Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch und schicke viele liebe Grüße,

Kerstin

vom 16.03.2011, 06.47
Antwort von Über mich:

Ich bin ja auch nicht das botanische Lexikon, aber in den heimischen Wäldern kenn ich mich doch ein bisserle aus ;-)
Na klar bist Du immer noch in meiner Linkliste und daran wird sich auch nichts ändern. Aber ich musste mal wieder Reinemachen, und hab das diesmal gründlich getan ;-)
LG Kerstin

10. von Lucie

Wow, ich liebe blaue Blumen! Die sehen sehr toll aus! In echt habe ich die wohl noch nie gesehen!

Danke fürs verlinken *freu*

Herzliche Grüße
Lucie :-)

vom 15.03.2011, 23.06
Antwort von Über mich:

Merkwürdig dass sowenige diese Blümchen kennen!

Gerne geschehen, ich schaue immer wieder gerne bei Dir vorbei!
LG Kerstin

9. von Elke

Zauberhafte Blümchen!
Lieben Gruß
Elke

vom 15.03.2011, 19.45
Antwort von Über mich:

Vielen Dank!
Sei lieb gegrüßt!

8. von Quizzy

Ach mei, ich würd mich jetzt auch gerne in eine Wiese legen und die Leberblümchen zählen ... so zähle ich halt nur die Stunden bis Freitag! :griiiins:
Liebe Grüße
Renate

vom 15.03.2011, 12.36
Antwort von Über mich:

Du tust ja gerade so als müsst ich nicht arbeiten??? *gg*

Man kann auch am Sonntag im Wald knipsen ;-)

7. von Träumerle Kerstin

Hallo Kerstin,
die Leberblümchen sehen ja so was von zart aus - diese Farben - einfach richtig schön! Und wenn Du heut bei mir reinschaust und das Kleid vom Tanzstundenball siehst - leider schwarz/weiß - dann stell Dir das genau in diesen Farben vor. So sah es aus. Ich hab es noch und werde es später mal zeigen.
Nun wünsch ich Dir einen sonnigen Tag, ich muss jetzt zur Arbeit.
Liebe Grüße von Kerstin.

vom 15.03.2011, 08.38
Antwort von Über mich:

Ja die Staubgefässe haben innen etwas von einem filigranen Krönchen

Gestern war ich nicht auf blogrunde, aber heute Abend schau ich auf alle Fälle vorbei!!

LG Kerstin

6. von Sammy

leberbluemchen kenne ich gar nicht, aber sie gefallen mir sehr gut mit ihrer schoenen blauen farbe. danke fuer's mitbringen :)

vom 14.03.2011, 23.17
Antwort von Über mich:

Gerne geschehen.
5. von Agnes

Das sind ja niedliche Blümchen.
Ich glaube, ich habe vor Jahren auch mal so eine photographiert, habe nur nicht gewußt wie sie heißt.
Danke, jetzt weiß ich es!
Man lernt im Internet immer wieder dazu.
LG
Agnes

vom 14.03.2011, 23.13
Antwort von Über mich:

Bei uns hier sind die Wälder voll davon. Schaut richtig toll aus.

Gehört zu den Windröschen , den Anemonen. Auch von den Busch-Windröschen, den Weißen, gibts jede Menge.
LG Kerstin

4. von Ocean

Guten Abend, liebe Kerstin :)

hab Dank, dass du meine Links auch aufgenommen hast *freu*

Ich sollte meine Listen auch mal durchschauen ...

Die Blümchen sind einfach wunderschön :) es wird Frühling, oh ja :)

Hörbücher .. also da bin ich leider kein Fan von und kann dir daher auch keinen Tipp geben. Obwohl ich einen MP3-Player mit jede Menge Platz drauf habe - ich nutze den nur für Musik. Zuhören bei Vorlesen ..es liegt mir irgendwie nicht. Richtig konzentrieren kann ich mich auf ein Buch nur, wenn ich es selbst lese - dabei entstehen dann die Bilder und "Welten" vor meinem inneren Auge.

Bin aber mal gespannt, was für Erfahrungen (wenn überhaupt) du damit machst!

Mulholland Drive ist übrigens ein ziemlich "abgefahrener" Film ... extrem atmosphärisch, aber auch David Lynch-typisch sehr rätselhaft. Ich hab ihn bisher ca 10 mal gesehen, wenn's überhaupt reicht ..und hab immer noch Fragen bzw. entdecke Neues darin.

Ganz liebe Abendgrüße an dich :)
Ocean

vom 14.03.2011, 20.36
Antwort von Über mich:

Die waren vorher schon drin, deine Links ;-)
Ja es wird Frühling, obwohl heute schon wieder nichts davon zu spüren ist und Stimmen laut wurden, es gäbe nochmal Schnee hier?? *HILFE*

Ob mir das liegt mit dem Zuhören beim Vorlesen wird sich noch herausstellen, ich hab halt mal Appetit bekommen, obs Essen dann aber schmeckt wird man merken ;-)
Das mit den Bildern empfinde ich exakt so. Ich spinne andere Filmsequenzen in meinem Hirn zusammen wenn ich selbst lese!!
Aber warten wir erst mal ab ;-)
LG Kerstin



3. von Anette

Vielen Dank für die Blumen - und die Verlinkung ;-) ...
Ich glaub', Leberblümchen gibt's hier nicht. Ich hab' noch keine entdeckt ...
Liebe Grüße, Anette


vom 14.03.2011, 20.30
Antwort von Über mich:

Beides gern geschehn.
WIe keine Leberblümchen?? Muttu in den Wald gehen *gg*
LG Kerstin

2. von Earny from Earncastle

lieben Dank fürs Verlinken.

vom 14.03.2011, 20.25
Antwort von Über mich:

Sehr gern geschehen. Bin doch regelmässig bei Dir.
1. von Gedankenkruemel

Meiner(link)stimmt :)
da komme ich auch endlich mal seit Ewigkeiten *schäm* bei dir lesen und commentieren.

Schön hast du es es hier.Die kleinen Pixel im Design sind ja süss.

Und das Foto von den "Blåsippor" (so heissen die hier) wie in deutsch keine Ahnung, sind wunderschön.

Liebe Grüsse
Elke

vom 14.03.2011, 20.21
Antwort von Über mich:

Stimmt Du warst länger nicht da, aber hab Dich sofort wiedererkannt ;-)
Prima dass die Verlinkung stimmt.

Die Blümchen sind auf Deutsch wie gesagt Leberblümchen, eine Anemonenart.

LG KERstin



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 10482
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 4940
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3