Ausgewählter Beitrag

BILDER EINER AUSSTELLUNG

BEA.jpgIch bin ja bei Barbaras "Bilder einer Ausstellung" erst später dazugestoßen und so hab ich einige sehr interessante Künstler bereits verpasst.
ABER - bereits vorgestellte Maler können nach gewisser Zeit wieder in die engere Wahl kommen und somit hab ich heute das Vergnügen mit

Caspar David Friedrich
(1774 - 1840), deutscher Maler

>>>Das Eismeer<<<, 1823/1824



So muss es damals der "Endurance" auf der gleichnamigen Expedition ergangen sein, die im Packeis wie eine Eischale zerdrückt wurde.
Diese Expedition mit Ernest Shackleton fand zwar gut 100 Jahre später statt wie das Gemälde entstand, aber es hat mich spontan an dieses Ereignis erinnert.

Diese Bild- oder Mediendatei ist gemeinfrei, weil ihre urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist. Dies gilt für alle Staaten mit einer gesetzlichen Schutzfrist von 100 Jahren oder weniger nach dem Tod des Urhebers.

Mein Vorschlag für die nächste Woche: Bartolomé Esteban Murillo

Über mich 29.01.2014, 09.55

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

9. von Ocean

Huhu liebe Kerstin,

ein extrem intensives Gemälde ist das .. und dass du ein Werk von einem meiner Lieblings-Maler zeigst, freut mich natürlich besonders! ich mag C.D. Friedrich sehr ..

(Mein Lieblings-Maler ist übrigens Salvador Dali ;) )

Ich wünsche dir eine schöne und streßfreie neue Woche,

viele liebe Grüße an dich,
Ocean :kuss:

vom 03.02.2014, 10.09
Antwort von Über mich:

Oh - einer deiner Lieblingsmaler - na das trifft sich ja prima ;-) Dali mag ich auch irgendwie - Motive die einfach herausstechen!
Alles LIebe
Kerstin

8. von Agnes

Ein unglaubliches Bild ist das.
Ich mag die Gemälde von Caspar David Friedrich eh sehr gerne.
LG
Agnes

vom 02.02.2014, 19.38
Antwort von Über mich:

Ja nicht Alles was er gemalt hat sagt mir zu - vieles ist mir einfach zu düster in der Ausstrahlung - aber es gibt durchaus so ein paar Werke die mir so richtig gut gefallen!!
Lieben GRuß Kerstin

7. von Inge aus den Alltagsgeschichten

Du hast mir heute mit diesem Bild eine richtige Freude bereitet! Danke.
Gruß von Inge

vom 01.02.2014, 18.43
Antwort von Über mich:

Das freut mich doch sehr liebe Inge!! Mal sehen ob DIr das nächste Bild auch zusagt! Bin gespannt welcher Künstler gezogen wird!
Lieben Gruß
Kerstin

6. von Barbara

Liebe Kerstin,

dein Bild könnte direkt aus einem Endzeit-Film stammen. Die ganze Erde unter tiefem Eis begraben. Nur eine Nonne, eine Fahrende, ein Schäfer und ein Bildhauer kraxeln da irgendwo noch rum. :-)

Die Menschheit ist gerettet!

Gerne möchte ich dir meinen neusten Artikel ans Herz legen.

Hier klicken

Es geht um die Frage, weshalb in unserer Bilder-Gruppe die alten Meister bevorzugt werden.

LG Barbara

vom 01.02.2014, 06.47
Antwort von Über mich:

Oje - wenn sich die beiden Damen dann nur einig ob der Herren werden können ;-)
Deinen Artikel werde ich mir in aller Ruhe zu Gemüte führen, bin gespannt was Du Dir für Gedanken gemacht hast!
Lieben Gruß Kerstin

5. von Soni

Oh schöön, freut mich das Du Caspar David Friedrich ausgewählt hast - ist mein absoluter Favorit, ich finde die Werke von ihm sehr beeindruckend.

LG Soni

vom 31.01.2014, 18.16
Antwort von Über mich:

Der ist gezogen worden aus einer Reihe von Vorschlägen liebe Soni. Jeder der bei Bilder einer Ausstellung dabei ist macht einen Vorschlag für die nächste Woche und das Los entscheidet!
Ja die Bilder von ihm sprechen mich auch sehr an.
Lieben Gruß
Kerstin

4. von

Ein wirklich beeindruckendes Gemälde, die Kälte kommt direkt zum Betrachter herüber. und auch ich habe das Schiff erst entdeckt, nachdem ich den obigen Kommentar von Kerstin gelesen habe.
Ich war ja auch wieder dabei und ich muss sagen,dass dieser Künstler mir sehr gut gefallen hat.
Lieben Gruß
Jutta

vom 30.01.2014, 16.46
Antwort von Über mich:

Ja C.D. Friedrich sagt mir sehr zu - und dieses Bild irgendwie ganz speziell. Für mich spricht dieses Bild und will mir eine Geschichte erzählen.
Lieben Gruß Kerstin

3. von Gerd

Im Bild ist gibt es viel verborgenes zu entdecken. Sehr schön, so mag ich die Kunst. Bei mir steht am Wochenende eine Andi Warhol Ausstellung auf dem Programm. Da bin ich schon sehr gespannt drauf.

LG, Gerd

vom 30.01.2014, 10.46
Antwort von Über mich:

Oh Andi Warhol - das ist auch spannend! Da wünsch ich Dir viel Freude dabei!
Lieben Gruß Kerstin

2. von Träumerle Kerstin

Habe das Schiff gleich gar nicht bemerkt. Hui das muss schlimm gewesen sein.
Liebe Grüße von Kerstin.

vom 29.01.2014, 15.51
Antwort von Über mich:

Ernest Shackleton hat seine Mannschaft fast komplett wieder nach Hause gebracht - aber unter welchen Umständen. Ich denke als dieses Bild entstand waren die Möglichkeiten nochmal deutlich begrenzter dem Eistod zu entkommen!
Lieben Gruß Kerstin

1. von Helmut

Gerne bin ich hier wieder dabei, denn ich finde Kunst eine spannende Angelgenheit. Und ich habe beim Aufruf der Seite über Caspar David Friedrich ein Bild entdeckt (Kreuz im Gebirge besser bekannt als Tetschener Altar) das ich aus meinen Kindertagen kenne. Nein, mein Großvater besass NICHT das Original, sondern irgendeine Kopie. Sie hing in der guten Stube, die man nur zu besonderen Anlässen betrat.
Im Bild "Eismeer" spiegelt sich für mich auch die Kraft der Natur wider,Die wir Menschen nur scheinbar beherrschen.

Ich wünsche dir eine gute Zeit.
Salut
Helmut

vom 29.01.2014, 11.16
Antwort von Über mich:

Diesen Tetschener Altar find ich ein wenig düster! Trotz der von oben kommenden Strahlen. Aber wenn der Himmel so aussieht und die Sonnenstrahlen so konzentriert auf einen Punkt herunterscheinen denk ich mir auch immer, den lieben Gott gibts wirklich!
Ja der Mensch findet immer wieder Neues um sich mehr der Kraft der Natur entgegen zu stemmen, aber im Grunde genommen beherrscht er sie nicht wirklich. Das wird bei Naturkatastrophen ja immer wieder deutlich spürbar!
Lieben Gruß
Kerstin



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10482
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5039
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3