Blogeinträge (themensortiert)

Thema: ~Gesundheitliches~

~Out of Order~

bis auf Weiteres!

Ich hab mir mächtig was eingefangen
und liege seit gestern mit 40 °C Fieber und diversen wenig erquickenden Unbefindlichkeiten flach.

Aber zum Wählen werde ich mich dennoch gleich quälen!!

Über mich 02.03.2008, 12.28 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Fusskranke Familie~

Mittwoch: Sohnemann fällt ein abgesägtes Stück Baumstamm auf den rechten großen dicken Zeh. Viele Tränen und ganz schön blau. Aua!

Dienstag: Meinereiner bleibt mit dem Zehennagel des kleinen Zehs hängen und reisst sich selbigen vollständig ab. Viel Blut, Aua!

Unser Grosser kann das aber noch toppen!
Montag: Knickt um, und er sagte es hörte sich an wie das Aufplatzen einer Milchtüte. Wird dick und blau. Diagnose: Aussenbandriss und Kaspel gerissen, 6 Wochen Aircastschiene.
Schillert in den buntesten Farben der Fuss und mehr wie Aua! Und die Fersenbeindiagnose steht noch aus, weil die Schwellung zu gross ist. Ich hoffe sehr dass da alles in Ordnung ist und nicht doch noch operiert werden muss.

Nun humpeln wir halt also alle ein bisserl und ich denke unser Papa humpelt ein bisschen mehr und ein bisschen länger.
Gott sei Dank haben wir unsere Oma hier, sonst wüsst ich nicht wie ich das mit Arbeit und Kindergarten organisiert bekäme!
Muss ständig irgendwas sein, sonst wäre es ja langweilig ;-)

Über mich 07.02.2008, 05.46 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Von Magen-Darm-Virus~

spricht man dann wenn man permanent sein Innerstes nach Aussen kehrt und das auf zweierlei Varianten.

Vielen Dank auch für die Falschlieferung - ich hatte das nicht bestellt!!

Über mich 17.12.2007, 09.34 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Tschuldigänse~

ich wollt heut eigentlich endlich mal an meine Kommentarbeantwortung und auf große Blogtour aller mir ans Herz gewachsenen.

Aber mit Verlaub: Es geht nit!!

Seit Tagen quäl ich mich jetzt mit dieser Wahnsinnshusterei und ich hoff seit einer Woche es möge wieder verschwinden. Pustekuchen, schlimmer ists geworden!! Vermutlich eine akute Bronchitis und eine Stirnhöhlenvereiterung? Bei diesen Wahnsinnskopfschmerzen an einer Stelle! Und Fieber seit gestern auch mit dabei!! Schmerztabletten ohne Wirkung!

Na von der Eigendiagnostik wirds auch nicht besser, darum am Montag ein Arztbesuch.
Muss ja wieder fit werden, denn jetzt jagt bald ein Sommerfest das andere ;-)

Der einzige Lichtblick heute: Sohnemanns Kuss auf meine Stirn: "Damit es Dir bald besser geht. Ich liebe Dich"

Trotz alledem wünsch ich Euch ein schönes Wochenende, Sonntag soll es ja wieder ein traumhaftes Wetter geben. Genießt die schönen freien Stunden!

Über mich 29.06.2007, 21.01 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Ihren Mut in allen Ehren~

meinte meine Zahnärztin, aber ihr wäre es lieber wir würden eine Spritze setzen.
In Ihrem Sinne denn sie käme schneller voran und in meinem Interesse, denn laut Röntgenbild sei wohl eine Wurzelspitze noch ein wenig entzündet.

Im Nachhinein war ich wirklich dankbar dafür, denn selbst unter der Betäubung hatte ich leichte Schmerzen.

Jaja, meinte meine Ärztin, das ist der Palatinal, da kommt die Betäubung nicht so hin. *gg*

Aha - man lernt immer wieder was dazu. Die Wurzelkanäle werden ihrer Ausrichtung nach benannt. Es gibt bestimmt noch einige Bezeichungen mehr, diese kamen jedenfalls bei meinem Zahn in Frage.

Palatinal - gaumenseitig
Distal - Zum Ende des Zahnbogens hin
Mesial - Zur Mitte des Zahnbogens hin

Blöd nur dass ich mit offenem Mund kaum weitere Fragen stellen konnte, das Thema ist sehr interessant. *gg*

Nun wie auch immer, der Zahn ist erst mal wieder versorgt und ruht (hoffentlich) bis zur Folgebehandlung im April. Aber wer denkt ich muss erst wieder nächsten Monat schwitzen irrt sich. Bereits am Dienstag hab ich den nächsten Termin. Ein anderer Zahn macht Schwierigkeiten.

Eine leicht dicke Backe kann ich heute morgen mein eigen nennen. Der Zahn "arbeitet" nach der Behandlung, was mit Schmerztabletten erträglich ist. Ich denke morgen ist das Gröbste überstanden.

Über mich 09.03.2007, 09.41 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Hilfe~

heute ist es ja dann wohl soweit!!

Folterstuhl! 19:15 Uhr - bitte denkt an mich!!

Wie hat Willi Astor so schön gesungen: "Mein Handschweiss ist ein Ozean" *gg*

Ja das trifft es relativ gut.

Und dennoch bin ich mutig am überlegen ob ich heute mal auf die obligatorische Spritze verzichten sollte??!! Es ist immer ziemlich nervig wenn man 4 Stunden nach der Behandlung noch den Eindruck eines Schiefmaules hat.
Aber obwohl, andererseits, wenn dann doch wieder so ein komischer Wurzelkanal dabei ist der schmerzt?????

Na eine Stunde hab ich noch zum Überlegen, mal sehen wie weit mein Mut mich trägt. *gg*

Über mich 08.03.2007, 17.58 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Wie man sich selbst schneller ins Grab bringt?~

Indem man den Zahnarzttermin verwechselt.

2 Stunden bin ich hier schon am Schwitzen und mit einem Puls von 180.

19:15 Uhr Wurzelbehandlung. 45 Minuten.

Zum Glück hab ich beim Verlassen der Wohnung eben nochmal auf den Kalender geschaut.

Mein Folterstuhlglück ereilt mich erst übermorgen.

Puh......Adrenalin erst mal wieder abbauen und seelisch und moralisch auf Donnerstag vorbereiten.

Über mich 06.03.2007, 18.57 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Man lernt nie aus~

Denn nun weiß ich auch endlich warum eine Gemeinschaftspraxis Gemeinschaftspraxis heisst.

Weil eine Gemeinschaftspraxis gemeinschaftlich Betriebsferien macht. Sehr praktisch!

Über mich 29.12.2006, 09.22 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Haarige Angelegenheit~

Wenn ich es nicht besser wüßte, dann würde ich sagen wir haben ein Haustier.
Einen Hund.
Einen von den langhaarigen Rassen.
Einen Afghanen vielleicht?
Weil ich es aber besser weiß, hab ich die traurige Gewissheit, dass mein Haupthaar Federn äh Haare lässt.
Haarausfall in einer für mich nicht mehr normalen Form.
Es ist zum Haare raufen (hach...schönes Wortspiel) wo sich meine langen Zotzen überall hinverirren. Ganz egal, wo ich hinlang, was ich anfasse - überall sind Teile von mir. Zum Glück sind es meine eigenen Haare, sonst würd ich mich wirklich ganz fürchterlich ekeln.
Haare waschen trau ich mich schon kaum noch und begrenze diesen notwendigen Prozess auf ein Minimum. Ich will ja nicht mit fettigem Haupt durch die Lande laufen und mir deshalb Ungepflegtheit vorwerfen lassen.
Eine Aufbesserung der Haushaltskasse durch beispielsweise Bankraub oder einen häuslichen Überfall kann ich also getrost vergessen. Die würden mich eher finden, als ich zuhause wär. ;-)

Über mich 28.11.2006, 08.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Zum schier Durchdrehen~

sind diese Kopfschmerzen!!

Im Stehen und Gehen und Sitzen noch relativ erträglich. Aber sobald man sich ablegt, das Gewicht des Kopfes an das Kissen abgibt fängt es an.

Unerträglich!!! Jeder Quadratzentimeter des Schädels scheint betroffen! Egal wie ich den Kopf drehe, egal wieviel Kilo weiches Kissen ich dazwischenstopfe es schmerzt.
Und immer auf der Ablagestelle. Wie wenn unter der gesamten Kopfhaut eine massive Entzündung vorherrscht.

Genau diesen Schmerz hatte ich vor exakt 4 Jahren. Und ich bin bei zig Ärzten wirklich gründlich untersucht worden. Keiner konnte sich einen Reim drauf machen. Ich kam mir schon wie eine Simulantin vor.
Mit Hammerschmerztabletten war es zumindestens einigermassen erträglich.
Zusätzlich bekam ich noch Tranquilizer die mich Wochen in Watte gepackt haben.
Eine damals sehr kritische und problematische Phase in meinem Privatleben die mir die Füsse unter dem Boden weggezogen hat. Meine damalige Erklärung auch für diesen unbeschreiblichen Schmerz.

Aber jetzt?? Mir gehts doch gut! Bis auf die Dinge die besser sein könnten, die mir aber keine Angst und keine Panik bereiten. Keine Bedrohung für Leib und Leben.
Warum also wieder dieser Schmerz im Kopf der mich nicht schlafen lässt??

Ich merke wie ich mich innerlich verkrampfe - aus Angst das möge wieder Wochen so gehen!!

Über mich 18.11.2006, 14.58 | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 10482
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 4842
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3