Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: kurz notiert

DER ERLEBTE BLONDINENWITZ

Gleich vorweg - ich hab in keinster Weise etwas gegen Blondinen - und auch selbstverständlich keine Vorurteile. Aber man kennt halt die stereotype Meinung zu jenen welchen und natürlich auch den einen oder anderen Blondinenwitz - und einen haben wir quasi gestern erlebt ;-)

Sohnemann und ich saßen beim Italiener und warteten auf unsere Pizza. Eine junge Frau kam vorbei und wollte zur Toilette. Sie musste dazu erstmal durch eine weitere Tür direkt neben uns. Sie zog an dieser Tür, sie zog nochmals und sie zog ein drittes Mal an dieser Tür an. Dann drehte sie sich in unsere Richtung um und schaute uns aber so richtig hilflos an und zuckte die Achseln.

Meine Antwort war einfach nur: "Drücken!"

Sie drückte und die Tür ging auf.

In Anbetracht der Haarfarbe meinte ich salopp zu meinem Sohn: "Das kann einer Blondine schon einmal passieren."

Mein Sohn blickte daraufhin suchend durch die ganze Pizzeria und meinte "Da hinten sitzt noch eine."

Wir warteten weiter auf unsere Pizza und knabberten an ein paar Grissini.

Dann kam auch prompt jene weitere von Sohnemann erblickte blonde Frau an uns vorbei, zielstrebig zu jener Tür. Sie zog an dieser Tür, sie zog nochmals und sie zog ein drittes Mal an dieser Tür an. Auch sie drehte sich hilfesuchend zu uns um. *gg*

Als wir dann etwas später das Lokal verließen meinte mein Filius zu mir: "Mama, ich versteh das nicht - da stand doch sogar "Drücken" an der Tür!"

Über mich 25.02.2014, 13.18 | (10/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Wißt ihr was das ist?~



Vermisst seit über 8 Wochen und verzweifelt gesucht!!

Ich hab mir heute morgen meine Jeans angezogen und mich ein weiteres Mal geärgert dass mein Lieblingsgürtel in der Versenkung verschwunden ist. Und dachte so bei mir, das wäre doch eigentlich etwas für meinen Wunschzettel. Ein neuer Gürtel. Dann hab ich die Reisetasche aus dem Keller geholt um für Sohnemanns Hortübernachtung Alles zu packen und plötzlich lacht mich aus einer Seitentasche MEIN GÜRTEL an!!! Ich hab einen richtigen Freudenschrei losgelassen!!! Und ja, ich hab auch in dieser Reisetasche danach gesucht gehabt, denn die hatte ich in Paris dabei.
Das sind so die kleinen Glücksmomente im Leben! Hach wie schön!!!

Ich werde in 2 Stunden auf die Glentleiten fahren - zum ersten Christkindlmarkt 2011. Morgen sitze ich in der Allianz-Arena - mit gemischten Gefühlen ;-) Denn als 1860-Fan mit Frankfurt-Sympathien und dann auch noch mitten im Eintracht-Pulk weiß ich noch nicht so richtig wer das Spiel gewinnen soll ;-)
Und am Sonntag ist hier am Ort der Adventsmarkt für den es noch einiges vorzubereiten gibt.
Ich wünsche Euch auf alle Fälle ein wunderschönes Wochenende! 
 

Über mich 25.11.2011, 12.15 | (15/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Gestürzt~

bin ich heute morgen. Vom Wohnzimmer 2 Holztreppen in den Flur mit einer vollen Kaffeetasse in der Hand. Ich bin an irgendwas hängen geblieben mit dem linken großen Zeh. Während des Falls musste ich logisch denken. Wie fällt man ohne die weiße Wand im Flur über und über mit heissem Kaffee zu bespritzen und obendrein meine Lieblingskaffeetasse nicht zu zerschmettern auf dem Steinboden?

Yepp ich habs geschafft, der Kaffee lag auf den Fliesen, ich lag knapp daneben die Lieblingstasse krampfhaft in der Hand haltend, sie war heile. Dafür aber mein rechtes Knie nicht. Mit dem hab ich mich abgefangen. Aua, schaut böse aus und so tuts auch weh!!

Mit einem frischen Kaffee wünsch ich Euch ein schönes Wochenende!

Über mich 13.09.2008, 10.10 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Endlich Urlaub~

Wenn man etwas sehnsüchtig erwartet erscheint einem die verrinnende Zeit schleichend. Doch plötzlich ist er da, der Moment.

Der Moment Euch für 2 Wochen Lebewohl zu sagen. Gehabt Euch wohl, lasst es Euch gut gehen und vergesst mich nicht, und allen die ebenfalls verreisen oder einfach die freie Zeit zuhause genießen einen schönen Urlaub!!

Und der Moment mich tierisch auf 2 Wochen Ungarn zu freuen. *jippieh*

Damit hier Alles seine Ordnung hat stelle ich Euch meine Blogwächterin zur Seite. Sie überwacht gemeinsam mit meiner Schwester Haus und Hof, leert den Briefkasten und gießt die Blumen ;-)

Wenn ich noch dazu komme blogge ich den Frankreichabend noch vor und erfreue Euch damit während meiner Abwesenheit, aber rechnet mal eher nicht damit, denn ich habe ja noch soooooooooo viel zu tun.


Vielseitig
Rettungshund, Blogwächterin, Briefkastenleererin, Blumengießerin
oder einfach nur Sina

Über mich 08.08.2008, 11.31 | (9/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~35° C im Schatten~

zeigt derzeit das Thermometer auf unserem Balkon!!

Frage: WIE heiss wird es gleich in einem kleinen Zirkuszelt sein????

Egal wie die Antwort lautet, ich habs ihm versprochen!

Frage: Bringt es ebenfalls Glück wenn man in Elefantenscheissedung tritt??
          Will Sohnemann wissen, von Pferdemist kennt er das ja schon ;-)

Über mich 28.05.2008, 14.43 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Out of Order~

bis auf Weiteres!

Ich hab mir mächtig was eingefangen
und liege seit gestern mit 40 °C Fieber und diversen wenig erquickenden Unbefindlichkeiten flach.

Aber zum Wählen werde ich mich dennoch gleich quälen!!

Über mich 02.03.2008, 12.28 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Zurück nach 17 Jahren~

Zum 16. Geburtstag hab ich von meiner besten Freundin eine süsse kleine Yucca-Palme geschenkt bekommen. Vielleicht 30 cm hoch wenns hinkommt. 4 Jahre war sie in meiner Obhut. Dann bin ich von zuhause ausgezogen und hab mein Palmchen stiefmütterlich vergessen. Meine Mama hat sich ihrer angenommen und sie gehegt und gepflegt. Sie wuchs und gedieh und hat auch schon den einen und anderen Frost hinter sich gebracht.

Und sie wuchs monströs und der Platz bei meiner Mutter wurde immer knapper.

Und so steht meine 21 jährige Palme nach 17 Jahren wieder bei mir. Und sie macht sich wirklich toll hier im Wohnzimmer und ich freu mich wie bei der Rückkehr nach dem verlorenen Sohn. ;-)

Foto entfernt

Über mich 28.10.2007, 11.11 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Frei - Frei - Frei~

hab ich heute.

Frei von Arbeit!
Frei von Mann!
Frei von Kind!

*gg*

Was ich mit dem Tag anstelle?? Das steht mir frei! ;-)

Über mich 14.09.2007, 09.46 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~TatüTata~

war das heutige Tagesmotto!

Schon heute morgen früh um 7 Uhr, da war ich schlagartig wach! ;-)

Die Zugänge zum Weilheimer Bahnhof alle abgesperrt und ein mächtiges Polizeiaufkommen. Der Bahnhof selbst menschenleer, nur ein verlassener Eilzug stand auf den Gleisen. Spontan dachte ich an einen Suizid, sollte aber schnell belehrt werden dass sich just wenige Meter von mir entfernt eine Fünf Zentner schwere US-Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg noch unentschärft befindet.

Bahnhof somit für jeglichen Zugverkehr gesperrt und wir wurden mit Sonderbussen nach Tutzing gefahren. Somit tuckelte ich heut mit der S-Bahn ins Büro und war sage und schreibe 2 Stunden unterwegs.

Im Büro dann die Entwarnung, Bombe wurde entschärft und Zugverkehr beginnt wieder zu rollen. Gute Aussichten für den Feierabend!

Wenn da der starke Sturm mir nicht ein Schnippchen geschlagen hätte! Gut 45 ° haben sich die Bäume gebogen und wir beobachten die Radlfahrer, die sich nicht mehr in den Sattel trauten. Wer sein Radl liebt, der schiebt! ;-)

Stellenweise kam also auch nachmittags der Zug- und S-Bahn-verkehr sturmbedingt zum Erliegen, bzw. zu Verzögerungen und somit dauerte auch die Heimfahrt doppelt so lange wie gewohnt.

4 Stunden Zugfahrt auf 8 Stunden Arbeit - ist doch ein guter Schnitt oder?? ;-)

Über mich 26.06.2007, 19.43 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~So so~

Ewald heisst Du also und fegst mir gerade Alles vom Balkon was nicht niet- und nagelfest ist. 

Über mich 11.05.2007, 13.10 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10483
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5060
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3