Ausgewählter Beitrag

STORY-PICS 2014 #7 - FEUERSPUCKER

Vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem Ziehbrunnen. Freut mich sehr dass Euch der so gut gefallen hat.
Mal sehen ob ich Euch mit meinem Foto No. 7 zu "Story-Pics 2014" auch eine Freude bereiten kann.
Denn schon sind wir wieder eine Woche weiter und ich hab mal wieder meine Fotos durchforstet und mich ganz spontan für ein Bild entschieden, denn ich möchte unbedingt das Feuer mit in meiner Geschichte dabei haben.

In der Regierungszeit Kaiser Neros gab es im Jahre 64 den Großen Brand von Rom. Da hatte es ein Feuerspucker danach vermutlich schwer ;-) Aber vielleicht spielt meine Geschichte ja wirklich im Mittelalter - und da könnte ich mir schon vorstellen, dass es damals unter all den Gauklern auch einen gab der Feuer spucken konnte?



52 Bilder - 52 Wörter - 1 Geschichte   Mein Genre: Historisch
Mein Wort #1: Römer Mein Wort #2: Arena Mein Wort #3: Taverne Mein Wort #4: Skelett
Mein Wort #5: Vollmond Mein Wort #5: Ziehbrunnen

Über mich 16.02.2014, 00.02

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

22. von Bibilotta

Es ist doch immer wieder schön, bei dir vorbeizuschauen. Du bleibst deiner Linie auch immer schön treu mit deinen Story-Pics... übrigens ein wahnsinnig tolles Bild, echt klasse getroffen.
Na da freu ich mich schon auf die nächsten Bilder ;)

LG Bibi

vom 20.02.2014, 21.12
Antwort von Über mich:

Das freut mich sehr, und ich nehme das als Kompliment sehr gerne an!
Ich bin im chinesischen Horoskop ein Hund, vielleicht deshalb die Treue? ;-)
Danke Dir - ja mal sehen was ich am Sonntag bringe  - ich hab einige Bilder zur Auswahl - konnte mich aber noch für keines entscheiden!
Lieben Gruß Kerstin

21. von Danny

letztes jahr gab es ja erst auf einem mittelaltermarkt einen schrecklichen unfall bei einem bekannten feuerspucker, leider hat abraxas dabei seine hand verloren.
schon sehr gefährlich, wobei ich gestehen muss ich finde es faszinierend wie die das machen

vom 20.02.2014, 19.00
Antwort von Über mich:

Auweia - das ist heftig!! Wie kann denn sowas passieren? Unvorstellbar!
Ja das ist extrem gefährlich - aus vielerlei Hinsicht - aber sie bereiten uns damit viel Freude - denn wie Du schreibst es ist absolut faszinierend!
Lieben Gruß
Kerstin

20. von Waldameise

Guten Morgen, liebe Kerstin,

ein klasse Foto zeigst du da. Mich haben die Feuerspucker immer fasziniert. Aber nachmachen möchte ich das nicht. Vielleicht kommt ja daher der Ausdruck "sich das Maul verbrennen" ... :griiiins:

Ich wünsch dir einen schönen Tag, liebe Kerstin, und lass auch mal wieder einen lieben Gruß hier

die Waldameise :kuss:

vom 19.02.2014, 07.13
Antwort von Über mich:

Danke Dir liebe Waldameise !

Ja die sind in der Tat faszinierend - aber auch ich würde mich da nie dranwagen. Allein die Hitzeentwicklung drum herum ist enorm - Lach - kann schon sein, dass diese Redewendung daher kommt *gg* Aua - aber zum Lachen ist das nicht Kerstin!!
Liebe Grüße zurück

19. von Träumerle Kerstin

Super Foto! Und nun hast Du auch noch den Schuldigen für den großen Brand in Rom :griiiins: Das muss eine tolle Geschichte werden liebe Kerstin, ich muss jetzt schon schmunzeln. Mit dem Wasser aus dem Ziehbrunnen könnten die Römer versuchen, den Brand zu löschen. Wenn sie natürlich nicht schon vorher in der Taverne zu viel Rotwein getrunken haben :griiiins: Du weißt, dann torkeln sie durch die Straßen, werden gefangen und müssen in der Arena um ihr Leben kämpfen :griiiins:
Liebe Grüße von Kerstin.

vom 18.02.2014, 18.52
Antwort von Über mich:

Du musst Dich unbedingt bei den SChreiberlingen bewerben liebe Kerstin ;-)
Genau so könnt das gewesen sein - nur den Vollmond haste nicht beachtet ;-)
Herrlich! Lach!!
Lieben Gruß
Kerstin
18. von klaus

danke sehr für deinen Besuch, alles Gute, KLaus

vom 18.02.2014, 14.01
Antwort von Über mich:

Aber gern - ich schau immer mal wieder bei Dir vorbei!
Lieben Gruß Kerstin
17. von SaMaRia

Großartiges Bild und genau im richtigen Moment den Auslöser gedrückt - Respekt!!

Liebe grüße aus der Kinderküche
Sandra

vom 18.02.2014, 08.32
Antwort von Über mich:

Der Finger war quasi dauerhaft auf dem Auslöser *gg*
Danke Dir! Liebe Grüße zurück
Kerstin
16. von tonari

Das ist ja mal toll eingefangen.
Und ein Feuerspucker passt gut in die Wortsammlung.
Ich könnte das nicht. Der Schisser in mir würde es nie zulassen.

vom 17.02.2014, 15.48
Antwort von Über mich:

Gell ja finde ich auch dass der gut in die Geschichte passen würde!
Nein ich könnte das auch nicht - ich hätte ebenfalls Schiss mich zu verletzen oder zu vergiften mit dem Brandbeschleuniger - bäh - aber es muss ja auch ein paar Mutige - Wagemutige - geben.
Lieben GRuß Kerstin
15. von Rocky

Guten Morgen, liebe Kerstin,

woww - das ist ja ein geniales Foto - genau DEN Moment hast du erwischt, sieht so super aus :simsalabim: Doch, das wüßte ich auch gerne - ob die Menschen das damals auch schon konnten?

Viele liebe Grüße sendet dir
Rocky :ok:

vom 17.02.2014, 09.07
Antwort von Über mich:

DAnke Dir liebe Rocky - freut mich dass es Euch auch so gut gefällt wie mir!
Ja ich weiß es nicht, ob es damals Feuerspucker gab, Feuerschlucker ja - aber mit welchem Brennstoff hätte gespuckt werden können? Ich bin leider nicht fündig geworden - aber rein von der Sache würde ich mir es vorstellen können.
Lieben Gruß Kerstin
14. von Winnie

:simsalabim: ein wahnsinnig tolles Foto - einfach magisch :bravo:

vom 16.02.2014, 17.40
Antwort von Über mich:

Dankeschön! Ja ich war nach Sichtung selbst überrascht dass mir die doch so gut gelungen sind!
Lieben Gruß
Kerstin
13. von Julia

Wieder ein tolles Bilf :) wirklich toll getroffen und festgehalten:)

vom 16.02.2014, 16.22
Antwort von Über mich:

Dankeschön!
12. von kristinel

wow!! was für ein bild - das ist echt hammertoll geknipst!
und auch ein spannendes wort für deine story ;)

lg kristin

vom 16.02.2014, 13.27
Antwort von Über mich:

Danke Dir - das freut mich wenn es Euch gefällt!
Ja ich bin auch gespannt wo mein Feuerspucker wohl in der Geschichte unterkommen wird ;-)
Lieben Gruß
Kerstin
11. von Iris

Das ist ja ein tolles Foto. Bei Feuerspucker muss ich immer an die Tinten-Trilogie von Cornelia Funke denken, seit ich diese Bücher kenne.
LG Iris

vom 16.02.2014, 12.21
Antwort von Über mich:

Dankeschön! Ich glaub der erste Band ist verfilmt worden? Den hab ich gesehen - aber gelesen leider bislang noch nicht!
Lieben Gruß Kerstin
10. von Sabienes

Dein Foto ist sowas von genial,da muss man gar nichts mehr dazu sagen!
Schönen Sonntag noch
Sabienes

vom 16.02.2014, 11.32
Antwort von Über mich:

Dankeschön! Ein richtiger Profi hätte da bestimmt noch mehr rausgeholt, aber mir gefallen sie auch sehr gut!
Lieben Gruß Kerstin
9. von Romy

Dein heutiges Story-Pic mag ich ganz besonders, sowohl vom Bild als auch von der Wortwahl, auch wenn wir rein hobbymäßig zu denen zählen, die das Feuer bekämpfen, der kleine Grisu hat es dennoch zu unserem Maskotchen geschafft :)

LG Romy

vom 16.02.2014, 10.59
Antwort von Über mich:

Den hab ich immer gerne geschaut den kleinen Grisu ;-)
Und wenn man verantwortungsvoll mit dem Feuer umgeht, darf man ja auch experimentieren gelle?
Lieben Gruß Kerstin
8. von moni

Liebe Kerstin,
nicht nur ein Superwort, vor allem auch ein Superschnappschuss!!! Ich bin begeistert!
Liebe Grüße
moni

vom 16.02.2014, 09.48
Antwort von Über mich:

Das freut mich sehr liebe Moni dass Dir mein heutiges Foto gefällt! Danke Dir!
Lieben Gruß
Kerstin
7. von Karin

Ein tolles Foto... aber vielleicht spuckt ja bei dir auch ein Drachen Feuer. Wer weiss was die Schreiberlinge sich so ausdenken.
lg

vom 16.02.2014, 09.38
Antwort von Über mich:

Ja wer weiß was in den Köpfen unserer Schreiberlinge so herumspukt ;-)
So eine kleine Fantasy-Einlage in meiner historischen Geschichte? Warum denn nicht? Wer behauptet denn es würde keine Drache geben??? ;-)
Lieben Gruß Kerstin
6. von melliausosna

Was dür ein schönes Bild, na da hätte ich meine Kamera aber auch mehrfach genötigt und den Auslöser gedrückt :-) :simsalabim:

vom 16.02.2014, 09.28
Antwort von Über mich:

Dankeschön! Ja ich hab eine ganze Reihe von dem Feuerspucker - von der Seite von vorne - aber das Foto hat mich irdendwie am meisten angesprochen. Lieben Gruß Kerstin
5. von Sandra

Hallo Kerstin,
zum Glück werden alle Mannschaften hinter uns auch verlieren, ich drücke heute Augsburg die Daumen :cool: . An alle anderen, das war ein Insider :gfoidma: . Du wirst lachen, ich wollte gestern eigentlich auch ein Bild für Feuer habe aber nichts gefunden und bin deshalb bei der Spinne gelandet. Ich würde sagen, es war eine Radnetzspinne aber ganz sicher bin ich nicht.

Liebe Grüße und schönen Sonntag

vom 16.02.2014, 08.58
Antwort von Über mich:

Wir kommen gerade von einem Fussballturnier zurück - ich hab noch gar keinen Überblick wie die Spiele heute gelaufen sind. Und jetzt erstmal auf Porto konzentrieren ;-)
Na vielleicht läuft Dir ja noch ein heisses Foto über den Weg ;-) Feuer passt ja eigentlich in jede Geschichte - und auch wenns gefährlich ist, aber ich mag das Feuer!
Liebe Grüße Kerstin
4. von Claudia

Moinsen Kerstin, was für ein tolles Foto! Ich hab ja einen Heidenrespekt vor Feuer und wer sich das traut... also ich nicht :oh:
Hab grad noch das mit den Dialekten gelesen. Dann lass ich dir mal meinen Gruß im Dialekt da:
ick wünsch dir ma noch eenen schönen Sonntach, wa! :griiiins:
Claudia

vom 16.02.2014, 08.38
Antwort von Über mich:

Ich mag das Feuer - aber einen Respekt davor zu haben ist auf alle Fälle gut. Nein Feuerschlucken oder spucken würd ich auch nicht machen - zudem ist das Ganze ja nicht ungefährlich!!
Hihi - Dialekt - das klingt ziemlich nach Berliner Schnauze ;-) Ich mag das!!
LIeben Gruß Kerstin
3. von nasch

Tolles Foto, bei mir schaut so etwas nie toll aus *lach*

vom 16.02.2014, 08.24
Antwort von Über mich:

Ich hab einfach drauf gehalten und ausprobiert - von 40 Fotos sind auch nur 2-3 was geworden - aber das hat mich natürlich ausserordentlich gefreut!!
Lieben Gruß Kerstin
2. von Timm

Feuerspucker - das erinnert mich an Farin aus der Tintenherzreihe. Sehr zu empfehlende Bücher. :)
LG Timm

vom 16.02.2014, 05.31
Antwort von Über mich:

Schon der zweite der sofort an Tintenherz denkt ;-) Ja ich liebäugele ja schon länger mti dieser Trilogie - aber ich hab noch soviel Bücher hier die warten gelesen zu werden, dass sie einfach noch ein bisschen zurückgestellt werden ;-)
LG Kerstin
1. von Chaosweib

Das ist eine tolle Aufnahme. Die Flamme ist ja gigantisch.

Liebe Grüße und schönen Sonntag.

vom 16.02.2014, 00.53
Antwort von Über mich:

Danke Dir - ja ich hatte auch ein bisschen Angst, dass er das Zirkusdach ansengt *gg* So groß war der Zirkus nämlich nicht und somit das Zelt recht klein - aber es ist gut gegangen ;-)
Lieben Gruß Kerstin


DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10484
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5184
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3