Blogeinträge (themensortiert)

Thema: ~Kreatives~

~Der Olympische Gedanke~

hat mich veranlasst bei guennersen.de und seinem Fotowettbewerb doch noch ein Bildchen einzusenden.


Fast mutlos kann man werden wenn man sich in der Galerie die tollen teilnehmenden Fotos anschaut, aber dabei sein ist Alles und Spaß machts sowieso.

Und lange musste ich nicht suchen, denn ich hatte ein konkretes Foto im Kopf. Das ist mein Beitrag.




Morgen ist Einsendeschluss, also hurtig wer auch noch mitmachen möchte!


Über mich 16.07.2008, 22.22 | (8/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Erstversuch~

Vom Tableaux-Virus erfasst hab ich mich dank Frau Waldspechts Rohling nun auch an mein erstes Werk gewagt.

Es macht mir tierischen Spaß und es wird gewiß nicht das letzte sein, denn ich muss ja üben, üben, üben *gg*
Mir gefällts und ob´s Euch gefällt überlass ich Euch selbst ;-)


Foto entfernt

Über mich 26.08.2007, 14.37 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~70 Jahr, schüttres Haar~

Den Refrain hätte ich ja bereits!

Aber der Rest macht mir Probleme!

Ein Gedicht für einen sehr lieben und junggebliebenen 70 Jährigen, auf den Text von Udo Jürgens 17 Jahr, Blondes Haar!

Ich wollte nächsten Samstag singen! Eben dieses Lied, eben zum Geburtstag eben jenes Mannes der mir ein Papa sein könnte, meiner Mutter ein liebender Mann ist, und dennoch gebunden ist. Nicht leicht alles! Mit Wortwahl vorsichtig umgehen um manchen Gast nicht zu vergraulen, sonst könnt ich vom Leder ziehen dass vor Lachen die Bude wackelt! Nun gut, die Hälfte wären Italiener, die würden vielleicht nicht alles verstehen ;-)
Ihm täts Spaß machen, das weiß ich!

Über mich 24.08.2007, 23.34 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Talent~

zum Malen oder Zeichnen hab ich nicht wirklich.

Aber bei Frau Waldspecht ist mir gerade eingefallen, dass ich mich Hier vor gut einem Jahr (1. November 2005) hochkreativ verewigt habe. ;-)

Darf ich vorstellen??

Hope




Über mich 13.10.2006, 15.37 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Spiegelverkehrt~

Ich bin mal wieder am Einscannen alter Dias und war für mich auf der sicheren Seite, wie ich die Dias in den Scanner einzulegen habe, damit ich sie entsprechend seitenrichtig kopieren kann.

Tja, wenn mein Herr Papa vor 30 Jahren mal nicht so schludrig gewesen wäre, hätte meine Arbeit ja auch durchaus System.

Papa hat die Dias selbst eingerahmt, und hat es mit hinten und vorne wohl nicht so ernst genommen ;-)

Die meisten Photos hab ich noch vor meinem geistigen Auge und erkenne sofort wenn was nicht stimmt. Bei einigen auch praktischerweise sofort durch spiegelverkehrte Schrift.
Und andere wiederum kommen mir durch merkwürdig entglittene Gesichtszüge spanisch vor ;-)
Aber man muss schon wirklich sehr genau schauen, dass mir nicht doch ein Spiegelverkehrtes unter kommt. Bei Gebäuden und Landschaftsaufnahmen gar nicht so einfach!!

Nun denn, ich hab mir die Arbeit aufgehalst, da muss ich jetzt durch!

Über mich 22.09.2006, 13.21 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Keine Freunde~

sind Ich und der Hefeteig. Und wir werden es wohl auch nie werden!!

Seit jeher ein gespaltenes Verhältnis (siehe Foto)

Foto entfernt


Und nein, ich weiß nicht warum ich mich immer wieder auf ihn einlasse!!!

Was mach ich falsch?? Behandel ich ihn wirklich so schlecht??

Eine sehr einseitige Liebe *seufz*


Über mich 20.08.2006, 22.53 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Gefunden~

hab ich soeben dieses Photo. Und das wollt ich meiner Süssen nicht vorenhalten.

Kommst Du drauf, was das ist? ;-) Oder vielmehr was das war!!

Foto entfernt

Über mich 08.07.2006, 17.48 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Nostalgisch~

war es mir gestern zumute, auch wenn das bei mir ja nicht Neues ist.

Ich habe Alben,- Koffer,- Taschenweise alte Photographien von meinen Großeltern und von meinem Papa, im Keller, im Schrank, in der Unterbettkommode. Ich hab es nicht gewagt selbige Nachzuzählen, aber es sind mehrere Hundert.

Und ich bin derzeit dabei diese nach und nach einzuscannen um den teilweise schon fortgeschrittenen Verfall aufzuhalten. 100 Jahre und älter sind einige davon.

Da hab ich mir was eingebrockt. Ein Ewigkeitswerk - wie ich mittlerweile feststellen musste.

Und bei der Gelegenheit:
Der Karneval hat sein Ende gefunden, also ab mit den Masken bis nächstes Jahr.

Und anstatt dessen umgebe ich mich mal eine Zeitlang mit meinen Ahnen um meine nostalgische Depression ein wenig zu lindern.

Über mich 02.03.2006, 07.49 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Nein~

ich gehe nicht unter die Strickblogger ;-)

Und ich möchte mich auch nicht mit fremden Federn schmücken, denn so toll bekäm ich das niemals hin.

Mir ist lediglich beim Wäscheabhängen wieder eingefallen, dass ich diese Socken mal photographieren wollte. Meine liebe Schwiegermama strickt für Meinereiner nämlich immer schöne Fußwärmer und ein paar Tage hinterher bekomme ich aus der Restwolle immer noch ein Pärchen für extrakleine Füsschen. Und ich finde ganz speziell den Vergleich mit meinen Lieblingssocken zu süss.



Mama und Sohnemann ;-)

Und fragt mich bitte nicht nach meiner Schuhgrösse

Über mich 01.03.2006, 20.57 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Frisch ans Werk~

die Wohnung will geputzet sein

Marsch Marsch!!
 

Über mich 25.11.2005, 13.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10483
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5065
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3