Blogeinträge (themensortiert)

Thema: ~Weihnachtliches~

~Einen schönen zweiten Advent~

wünsche ich Euch!!

Ich bin neugierig! Lasst mich Eure Adventskränze sehen! Dieser hier ist selbstgemacht, passend zur Couchfarbe *gg*



Ich melde mich ab bis nächste Woche! Wir fahren zur hessischen Verwandtschaft. Weihnachtsmärkte in Erbach, Michelstadt und Bad König stehen auf dem Programm, ausserdem die Geburtstagsfeier der Nichte. Nebenher noch Besuche aller umliegenden Verwandten *gg* Ein bisserl stressig wirds schon werden, nichts desto trotz freue ich mich natürlich die Hessen wieder zu sehen, speziell unsere 100 jährige Urli.

Und ein ganz herzliches Dankeschön an mein liebes Teufelsweib auch hier nochmal ganz öffentlich für diese wunderschöne Wichtelgeschenk. Du hast mir eine RIESENFREUDE gemacht und ich kann gar nicht oft genug Danke sagen!Zum Fotografieren hat mir die Zeit nicht mehr gereicht, aber Du und ich wissen ja wie´s ausschaut und was drin war ;-)
Freu mich nächste Woche aufs Tollwood! Bussi!

Über mich 05.12.2008, 10.28 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Bayrische Weihnacht~

im Dirndl



Wir hatten festgestellt - wir haben nur 1 Problem.
Wir sind Schwestern! Ansonsten würden wir uns ganz gut verstehen *lach*

Über mich 26.12.2007, 08.46 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Ein gesegnetes Fest~



Ein gesegnetes Fest für Euch und Eure Lieben!

Ich wünsche Euch Raum und Zeit für Besinnlichkeit, Gemeinsamkeit, Feierlichkeiten und Erholung!

Alles Liebe
Kerstin


 

Über mich 24.12.2007, 15.28 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Lord Fauntleroy~

geb ich jetzt die Ehre, wie jedes Jahr! Ich liebe diesen Film!! Und deshalb erwähne ich jedes Jahr aufs Neue ;-)



Dazu noch ein paar letzte Bastelarbeiten und eine heisse Tasse Glühwein!

Das ist mein Abend!

Über mich 21.12.2007, 20.17 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Wär ich ein Weihnachtself~

dann würde ich heissen









Christmas Elf Name


My Christmas Elf Name is







Get your Christmas Elf Name at JokesUnlimited.com



Über mich 21.12.2007, 14.38 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Halleluja~

Im Schweisse meines Angesichts, nein mir gehts noch nicht besser, ja der Magen/Darm-Infekt hat sich ein wenig gebessert, dafür gesellt sich aber ein saftiger grippaler Infekt seit gestern hinzu, mit eben saftigem Fieber.

Also nochmal:
Mit Schweisse in meinem Gesichte hab ich mich heute todesmutig in die Stadt gewagt um noch die restlichen klitzekleinen Kleinigkeiten zu erledigen und endlich die Weihnachtspakete auf die Reise zu schicken, damit es auch Weihnachtspakete bleiben.

Im Grunde genommen nicht wirklich viel, halt klitzekleine Kleinigkeiten wie z.B. Geschenkpapier, Geschenkband, Paketklebeband, TESA und eben noch leere Versandkartons. Denn den Inhalt hatt ich ja schon lange.

Hallo? Ich hatte mit knapp 40 ° C Fieber nicht vor mich stundenlang in den Stau zu stellen und fast ebensolange einen Parkplatz zu suchen. Der Einkauf war ja auch flux erledigt. Aber das Stauprocedere ging auch heimwärts genauso.
Ich war heilefroh als ich nach 2 Stunden ENDLICH zuhause war und mich ENDLICH ans Verpacken der Präsente machen konnte, damit ich sie ENDLICH in den Karton schichten und sie ENDLICH verschicken konnte.

Als ich am Tische saß und mir das erste Geschenk krallte und suchend um mich blickte und panisch in der Einkaufstüte wühlte, entfleuchte mir ein Hosianna.

JA JA JA - JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA








Ich hab den TESA vergessen!!!

Und ja - Ich bin ein weiteres Mal in die Stadt wegen dieser vermaledeiten Klebestreifenrolle. Was sollt ich machen? Dazuschreiben, bitte verpackt Eure Geschenke selber, sofern ihr TESA habt, Papier anbei? *gg*

Also alle die ein Paket von mir erwarten, es wird Euch pünktlich zum Feste erreichen. Ordentlich verpackt ;-)

Meine Nerven, meine Gesundheit und vor allem mein Weihnachtsgefühl haben heute allerdings mehr wie gelitten und ich giesse mir jetzt eine heisse Zitrone hinter die Binde, packe mich mit 3 Decken ins Bett und hoffe auf ein Besseres Morgen.

Halleluja

Über mich 19.12.2007, 20.45 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Schneeballschlacht?~

Boing!! Er traf mich hart der Schneeball von der Rabenfrau!!

Na wartet - ich schmeiß zurück!! Nur womit??

Höhö, ich hab vorgesorgt und über Nacht eine LKW-Ladung Schnee aus dem übervorteiltem Tirol geordert ;-) Eben frisch eingetroffen kann ich aktiv ins Schlachtgeschehen eingreifen und es bleibt vielleicht noch ein bisserl für weiße Weihnacht übrig? Hier ist zu kalt zum schneien, viel, viel zu kalt *bibber*

Ich musste mein Wasser gestern Abend lutschen, trotz zärtlicher Einhüllung in warme Wolldecken sind die Flaschen im Träger eingefroren. Nicht lachen, wir haben Platzmangel *gg*

Aber nun zurück zum Wesentlichen! Wo waren wir stehen geblieben??



Also wer kann noch ein bisserl Schnee gebrauchen??

Schmeiss Schneeball zu Frau Teufelsweib, dann kann sie vielleicht mit dem Schlitten zum Kindergarten und braucht kein Taxi *kicher*

In München liegt auch kein Schnee, also eine Handvoll Schneeball zur Sternenelfin,
Frau Bea beklagt ebenfalls dass es mit weißer Weihnacht wohl nix wird und bastelt sich schon selbst die Schneeflocken, also Schneeball zu Frau Gedankensprudler schmeiss.

Und jetzt muss ich mit der weissen Pracht sehr sparsam sein, damit für HeiligAbend noch was übrig bleibt. Sehr Notbedürftige dürfen aber sehr gerne zugreifen. ;-)

Über mich 19.12.2007, 08.56 | (3/0) Kommentare (RSS) | (1) TB | PL

~Am Kranz brennt a Kerzerl~



Nachtrag 2.12.09:

Google verweist nach Suche meistens auf diesen Artikel.
Ich habe aber noch einen Beitrag zum Lied gepostet mit Noten:

Dieser ist HIER zu finden!
 

Über mich 16.12.2007, 14.34 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Wunschzettel~

Schön dass mein Papa auch den Tick hatte sich von bestimmten Dingen nicht trennen zu können, denn so kann ich Euch einen meiner Wunschzettel ans Christkind zeigen.

Ich würde ihn vom Alter her in die Jahre 1979/80 einstufen, und ich kann Euch flüstern, die gestochenen Ohrringe hab ich mir viele Jahre später selbst stechen lassen müssen ;-)


Bild entfernt 

Über mich 12.12.2007, 11.58 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Der heilige Nikolaus~

Hier in Bayern ist seit langer Zeit Brauchtum, dass am Nikolausabend, also am 5. Dezember, der heilige Bischof Nikolaus und sein vermummter Begleiter, Knecht Ruprecht von Haus zu Haus ziehen und die Kinder bescheren.

Der heilige Nikolaus erscheint mit Mitra, Hirtenstab und langem Bischofsgewand. In der Hand hält er das "goldene Buch" in dem es schwarz auf weiß geschrieben steht, obs Kinde gut oder gar böse war. Für die artigen Kinder gibt es eine leckere Bescherung aus dem großen Gabensack.

Der Knecht Ruprecht, oder hier auch Krampus genannt, hingegen ist ein finsterer Geselle. Bärtig, vermummt, das Gesicht geschwärzt kommt er mit Rute und leerem Sack, in den die Kinder gesteckt werden die nicht artig waren.

Ich habe jedes Jahr Blut und Wasser geschwitzt am Nikolausabend. Was möge dieses Mal wieder drin stehen im goldenen Buch?? Während ich den Hirtenstab des Nikolaus gehalten habe hat er mir meine "Untaten" vorgelesen ;-) Den Knecht Ruprecht hab ich immer nur ganz verstohlen angeschaut, und den Sack gesucht in den die bösen Kinder kamen.

Aber ich musste da nie hinein, mein "Sündenregister" war einfach zu klein. Ich kann mich heute auch nur noch an wenige Punkte erinnerin die jedes Jahr im Buch standen. "Kerstin, Du hast viele Male Deine Hausschuhe nicht angezogen" und "Kerstin, Du mögest nicht an den Nägeln kauen". "Kerstin, Du musst das Zimmer aufräumen wenn Frau Mama das sagt".

Sankt Nikolaus, der legendäre Bischof aus Myra (heutige Türkei) der durch seine christliche Nächstenliebe zu Ruhm erlangte. Der Freund und Patron der Kinder.

Leider hält aber auch hierzulande immer mehr der Weihnachtsmann Einzug und verdrängt die alten Bräuche. Wie die deutsche Sprache sind auch unsere Bräuche gefährdet und absolut schützenswert.
Nun gehen die Weihnachtsmanngegner auf die Barrikaden. Das Bonifatiuswerk hat die Aktion "Weihnachtsmannfreie Zone" ins Leben gerufen und die Nikolausinitiative Frankfurt hat schon vor einiger Zeit den "Nikolaus Umrüstsatz" kreiert, um aus einem Schoko-Weihnachtsmann einen richtigen Schoko-Nikolaus zu machen.


Über mich 06.12.2007, 11.39 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10558
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5700
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3