Blogeinträge (themensortiert)

Thema: ~Neues~

~Manchmal hilft sich beschweren~

denn kaum hab ich den vorherigen Beitrag gepostet fing es gaaaaaaaanz leicht zum schneibeln an. ;-)
Und seitdem schneit es seit einigen Stunden so gaaaaanz leicht vor sich hin.

6 1/2 Stunden gearbeitet. Ich bin ganz deppert im Kopf. Zahlen über Zahlen. Hab Schmerzen im linken Handgelenk von der immer gleichen Tätigkeit vom Zählen.
Schreibwaren!! Papiere!! Krimselkramsel Kleinzeugsgedingsel!! *gg*
Aber mit 10 Leuten haben wir Alles geschafft heute, und haben uns das Essen anschließend nun wirklich redlich verdient!!

Und dort gibt es RIESEN-Portionen. Und damit ich noch aufrecht aus dem Lokal gehen konnte hab ich mich heute für Fisch entschieden. Das stopft nicht so sehr wie Fleisch ;-) Seht ihr diese Riesenknoblauchstücke???? Es war fantastisch!!




Wenn mein Mann heute nacht in den Keller auswandert weiß ich wenigstens warum *lach*

Die Fahrt über die 24 km heimwärts ging dann nur mit 60 km/h vonstatten. Das bisserl Schnee über die Stunden war nämlich dann doch schon ganz ordentlich und kein Winterdienst weit und breit. Aber wir sind wohlbehalten angekommen!

Nun gibts noch ein Gläserl Wein und dann verkrümel ich mich mit meinem neuen Buch ins Betti. Ich muss morgen früh wieder raus!

Euch eine gute Nacht da draussen und einen guten Wochenstart morgen!!

Über mich 10.01.2010, 22.58 | (9/9) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Hilflos wenn der Fortschritt bockt?~

Ich saß am Computer und ging meiner Arbeit nach. Mein erster Arbeitstag heute, mein Urlaub ist vorbei *schnief* Mal abgesehen davon daß ich in meinem Urlaub krank war, wie sich das für einen braven Arbeitnehmer gehört und bei Dienstantritt wieder halbwegs fit ist. Aber davon zeugt nur noch eine dicke rote verkrustete Nase.

Nun gut - ich saß also am Computer *gg*

Und *switch* - mein Bildschirm war schwarz, das Zimmer war schlagartig dunkel.
Und da saß ich.
Mein erster Weg in den Keller zum Sicherungskasten. Aber da sah alles vollkommen normal aus.
Als ich wieder oben war, kam gerade meine Mama heim. Sie wollte einkaufen gehen, und wurde im Laden nach Hause geschickt. Die konnten nicht abkassieren, dort auch kein Strom. Der ganze Ort stromlos.
Zuhause wurden die Heizkörper bereits kalt, arbeiten konnte ich auch nicht mehr, telefonisch war ich somit auch nicht mehr erreichbar. Und an Bloggen war selbstverständlich auch nicht zu denken *gg*
Tee kochen? Tässchen Kaffee? Pustekuchen!
Nach einem Anruf beim Energielieferant (per Handy!!!! war zum Glück geladen) wussten wir dass Techniker bereits im Einsatz sind, sich die Stromlosigkeit über mehrere Ortschaften erstreckt und keiner weiß wann es wieder Saft gibt!!
Ich hab mich dann bei Kerzenschein mit meinem neuen Buch ins Bettchen verzogen.
Und später dann Sohnemann aus dem Kindergarten abgeholt. Zum Glück wird unser Garagentor manuell bedient ;-)
Nach 2 Stunden war der Strom wieder da.

Wie abhängig man vom Saft aus der Dose ist fällt einem wirklich erst auf wenn nicht alles wie selbstverständlich auf den üblichen Knopfdruck funktioniert!!
Es wäre sicherlich ein sehr interessantes Experiment mal komplett eine Woche ohne Strom auszukommen. Aber ohne Kamin oder Ofen wohl kaum realisierbar. Ausserdem müsste ich dazu Urlaub nehmen, denn ich brauch den Saft ja zum arbeiten ;-)

Über mich 08.01.2010, 21.07 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Mei Schee~

mir ham Schnee!!!

Und der Pumuckl hat immer gesagt: "Und was sich reimt, ist gut!" ;-)

Über mich 12.12.2009, 07.48 | (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Pfui Deibel~

Schneeregen!!


Müssen diese Übergänge bei uns immer so krass sein?? Vor 5 Tagen noch geschwitzt und nun bitterkalt mit Schneeregen.

Nein ich will nicht übers Wetter jammern. Irgendwann muss ja der Herbst auch kommen dürfen, und wir dürfen uns wahrlich nicht beschweren.
Wir hatten ein Traumwetter die letzten Wochen.

Gestern wollten wir das erste Mal in dieser Periode die Heizung anschalten, und prompt blieben die Heizkörper kalt. Heute morgen war der Monteur da. Pumpe defekt. *brrrr*
Jetzt hat er sie manuell gestartet, aber kann sein dass sie wieder ausfällt.

Schön langsam wirds aber jetzt warm und das ist gut so.

Über mich 13.10.2009, 10.20 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Pieks~

Wenn man beim Autofahren von einer Biene in den Busen gestochen wird, darf man froh sein dass nix weiter passiert, denn man ist für Sekunden total vom Straßenverkehr abgelenkt.

Selbstverständlich sitze ich nicht oben ohne am Steuer!!! (nur manchmal ;-) )

Sie muss mit dem Fahrtwind durchs offene Fenster direkt auf mein Oberteil gepresst worden sein und hat vor lauter Panik zugestochen.

Ich hab meinen Schmerz überwunden, das Bienlein hatte leider weniger Glück!






Über mich 22.07.2009, 17.09 | (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Wieder online~

und das schon seit Dienstag, aber irgendwie noch nicht wirklich angekommen in der internetten Welt!!!

Keine Lust und vor allem keine Zeit vorm PC zu sitzen, zu sehr lenkt mich das Chaos ringsum ab.

1 Wohnung + 1 Reihenhaus ausgeräumt, geputzt, ausgebessert, teilweise geweisselt und ordnungsgemäß übergeben.

Die Zeit saß uns im Nacken, aber gemeinsam haben wir Alles gemeistert.

Eine Woche hab ich nun noch Urlaub. Zeit die unzähligen Kisten nach und nach auszuräumen, Zeit nach fehlenden Möbelstücken Ausschau zu halten. Zeit meine Blessuren zu pflegen.

Der Rückschritt aufs minimalste DSL ist spürbar. Das sei der Preis für schöner Wohnen, sagte man uns. Ob mir das den Online-Spaß verleidet? Wir werden sehen.....

Euch ein schönes Wochenende, wir lesen uns!


Über mich 02.05.2009, 08.43 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Der letzte Beitrag~

aus diesen 4 Wänden.

20 Umzugskisten und ein paar Regale sind schon drüben seit gestern Abend.

In so einen Dacia passt ne Menge rein *gg*

Waschmaschine ist abgeklemmt, Kühlkombi abgetaut und geputzt.

Mein Cowgirl ist auch versorgt. Bussi und Danke an mein Schnäuzelchen!!!

Jetzt werden noch ein paar Kisten gepackt und mittags Schränke abgebaut.

Nachmittags gehts dann richtig ans Eingemachte, da kommen ein paar liebe Helferleins für die schweren Brocken.

Bei 5 °C ja das ideale Umzugswetter, kommt man nicht so schnell ins Schwitzen *gg* Zum Glück regnet es nicht!

Mal sehen wie weit wir heute kommen. Morgen MUSS der Rest dann rüber.

Sonntag ist hier Großputz und Malern angesagt.

In der Küche drüben stinkt es übel nach kaltem Rauch *würg* Obwohl die Wände doppelt und dreifach geweisselt wurden und wir gut 20 Stunden die Küchenmöbel geschrubbt haben. Da muss ich mir noch was einfallen lassen.

Die Magnolie zeigt sich in ihrer schönsten Blüte, herrlich. Leider schon fast wieder am Abblühen. Ob ich noch zum Knipsen komme? Ich bezweifel es ;-)

Sohnemann hat seinen Berufswunsch mit dem Schiedsrichter revidiert. Nun ist es doch der Tormann den er anstrebt ;-) Na Gott sei gedankt!!

Ausserdem hat er gestern festgestellt dass das VW Zeichen am Auto fehlt. Das sollten wir doch wieder hinmachen, wie beim alten Auto auch *lach*

Ich sollte nicht so viel plaudern sondern mich an die Arbeit machen. Ich kann nicht so cool an der Theke stehen wie der Kerle da unten ;-)



Wenn Alles reibungslos läuft wie geplant, dann sollte ich am Montag wieder über Internet verfügen. Schaugn ma mal......

Bis dahin Euch Alles Gute, schönes Wochenende! Wir lesen uns!!

Über mich 24.04.2009, 10.04 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Total GaGa~

Ich werde es nie begreifen.

Wie können manche Bieter bei ebay so gaga sein und auf einen gebrauchten Artikel höher bieten als sie ihn neu und auch noch versandkostenfrei erhalten können????

Was ist das für ein Phänomen??

Lebensfremd? Einfach uninformiert? Bietgeil??

Über mich 11.04.2009, 20.09 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Habt ihr den Felsbrocken gehört?~

1. April

keiner der mich in den April geschickt hat

15 ° C

die Sonne scheint, mit jedem Strahl fühl ich mich lebendiger

Frühling?

Und die wohl Beste Nachricht seit 3 Wochen!!!

Gestern Abend sah die Welt noch ganz anders aus. Da holte ich einen Brief aus dem Briefkasten und dieser mich auf den harten Boden der Tatsachen zurück. Mein weiterer beruflicher Einsatz....genauso wie ich es auf keinen Fall wollte. Miserable Nacht gehabt.

Und dann heute die erlösende Nachricht aus direkter Quelle. Der Brief vom Vorabend ist hinfällig. Maschinell gefertigt, deshalb hat er das Haus verlassen.
Ich werde weiterhin eingesetzt wie bisher. Ich darf aus sozialen Aspekten mein Homeoffice auch im neuen Haus weiterführen.
Was für mich konkret heisst. Ich darf in gewohnter Manier meinen vollen beruflichen Einsatz bringen auch weiterhin als Multiplikator und kann jederzeit für meinen Sohnemann da sein, wenn er wieder krankheitsbedingt zu Hause bleiben muss. Ich hab keine Ausfälle und kann beidem gerecht werden. Dass es funktioniert hab ich nun einige Jahre bewiesen. Und ich bin dankbar für diese Wertschätzung!

Einzig und alleine....es fehlt noch die Unterschrift. Das wäre wohl nur reine Formsache. Aber ich glaubs wirklich erst wenn ich das offiziell schriftlich habe.

Dennoch ist mir heute morgen ein riesengroßer Felsbrocken vom Herzen gefallen und ich musste einige Tränchen vergiessen. Zuckerbrot und Peitsche *gg* Meine Nerven .......die letzten 3 Wochen waren wirklich hart für mich.
Jetzt gehts wieder aufwärts. Ich merke wie meine Kräfte langsam zurückkommen, und die brauch ich auch dringend, geht es jetzt in die wohl heisse Umzugsphase.

Vielen Dank an alle die mir so sehr die Daumen gedrückt haben. Hoffnung und Glaube ist soviel!!!

Über mich 01.04.2009, 22.38 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Gestatten?~

Ich bin der Neue!

Und ich habs extra so hingebogen dass ich am Frühlingsanfang zu meinen neuen Besitzern komme und ersturkundlich erwähnt werde.

Aber schaut so Frühling aus?


Man kann mich ja gar nicht mal richtig erkennen so wurde ich zugeschneit vergangene Nacht. Da hat meine neue Besitzerin erst mal den Besen schwingen müssen, damit man sehen kann was für einer ich überhaupt bin.


So jetzt kann man mich ein bisserl besser erkennen. Ich bin also ein Dacia Logan MCV.

Nein luxusverwöhnt bin ich nicht. Aber ich hab Alles was man braucht wenn man sich fortbewegen möchte. Ich hab ein Riesenplatzangebot und bin preislich in meiner Klasse unschlagbar. Genau das was sich meine neuen Besitzerinnen vorgestellt haben.

Ich hab zwar noch die Winterbereifung dran, aber dieses Schmuddelwetter passt mir gar nicht. Ständig Matschspritzer am Lack - will mich doch endlich von der besten Seite zeigen.
Aber - es schneit momentan schon wieder auf mich herunter, und nicht grad wenig.

Über mich 24.03.2009, 22.09 | (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10482
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5039
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3