Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Hessen

~Wir sind wieder da~

für den Fall dass wir vermisst wurden! ;-)

Wir waren 4 Tage in Hessen, genauer gesagt in Bad König im schönen Odenwald. Die Nichte und Patenkind meines Mannes feierte Konfirmation und wir haben ein schönes Fest mit lieben Menschen erlebt.


Die Natur ist in Hessen schon ein bisserl weiter wie bei uns

Viele Photos hab ich merkwürdiger Weise nicht gemacht, und wir haben es auch irgendwie versäumt nach der Kirche die obligatorischen Gruppenbilder zu schießen. Wir hatten wohl alle ziemlich Hunger und es drängte uns zum Mittagsmahl.

Und angesichts der Menüauswahl war uns das auch nicht zu verdenken ;-)

Variationen vom Räucherfisch mit Sahnemeerrettich und Baguette
~~~
Odenwälder Rinderhüftsteak mit Zwiebelsoße und Salatteller
als Beilagen
Hausgemachte Kartoffelplätzchen, Bandnudeln und Kräuterkartoffeln
~~~
Duett vom hausgemachtem weißem Mousse
und Rhabarberparfait mit Erdbeersalat

Hört sich nicht nur lecker an, hat auch wunderbar gemundet!



Ein Jahr ist es her dass wir nach Bayern gezogen sind, und genauso lange hat mein Mann seine Heimat nicht gesehen und so war ein Abstecher in seine Heimatstadt Erbach natürlich Pflicht, und ganz besonders der Besuch unserer Oma die in zwei Wochen ihren 100 Geburtstag feiern wird.

Über mich 07.05.2008, 11.43 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Abnehmen/Zunehmen~

Das hessische Wochenende ging leider viel zu schnell vorüber. Es war sehr schön die Lieben nach rund 9 Monaten wieder zu sehen. Leider war ich selbst noch nicht so sehr auf dem Damm als dass ich mich Ihnen in meiner gewohnt liebenswürdigen Art hätte widmen können. Und nach einem sonntäglichen Weißwurschtfrühstück stand auch schon wieder die Rückfahrt an. Aber wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

Nachdem nun keine weiteren kulinarischen Verführungen anstehen, können wir uns ja die nächsten 2 Wochen ganz und gar unserer Kohlsuppe widmen. Mama und ich werden abwechselnd diverse Rezepte ausprobieren und dann schauen wir mal ob das eine oder andere Pfund schwindet.

Ich möchte schmäler werden, die DesignBlogs sind breiter geworden. Ich hab das gleich mal mit einem neuen Design versucht umzusetzen und bin mir noch nicht so im Klaren ob mir das nun besser gefällt. Die Möglichkeit größere Bilder einzufügen ist natürlich verlockend, aber das breite Textfeld irritiert mich noch. Wahrscheinlich wie Alles auch dieses eine Frage der Gewohnheit.
Die neue Option die Beiträge zu teilen find ich für mich persönlich eine feine Sache, wenn ich nämlich mal wieder nicht auf den Punkt komme und schreibe und schreibe. So rutschen die älteren Beiträge nicht ganz so weit nach unten ;-)

Einen einzelnen Beitrag per Passwort zu schützen und somit nur einer erlauchten Leserschaft zuteil werden lassen? Eine witzige Spielerei, die ich aber kaum einsetzen werde, da ich niemanden aussperren möchte. Ich denke wenn mir etwas unter den Nägeln brennt, das nicht für Jedermanns Augen bestimmt ist, werd ichs einfach brennen lassen.

Ausgesperrt bin ich allerdings von allen myblogs. Ich kann Euch leider seit geraumer Zeit nicht besuchen!

Über mich 11.03.2008, 08.45 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Erbarme~

zu spät

die Hesse komme!!

Vielmehr, die Hesse sind schon da!

Spät eingetrudelt werden sie jetzt noch in ihrem bayrischen Dorfwirtschaftsbettchen schlummern bis wir sie im Lauf des Vormittags dann zu Gesicht bekommen!

Des wird heute garantiert ein langer Abend! Wir haben uns seit Mai nicht mehr gesehen und haben bestimmt viiiiiiiiiiiiel zu erzählen!!

Über mich 08.03.2008, 07.50 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Schloss Linderhof~

Als Kerstin von Bayern *gg* war ich Anfang Oktober mit der hessischen Verwandtschaft auf den Spuren König Ludwig II. von Bayern. Schwiegermama und Nichte wollten ein Schloss besichtigen. Herrenchiemsee war für den geplanten Zeitraum zu weit weg, Neuschwanstein ist der Nichte zu kitschig ;-). Somit ist es dann also Schloss Linderhof geworden, was mir sehr entgegen kam, denn mir persönlich gefällt es von Ludwigs Schlössern am Besten und ich war jahrelang schon nicht mehr dort.

Über mich 12.11.2007, 14.38 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Adlerinvasion in München~

:

Geld trifft Leidenschaft


Premiere heute für mich. Das erste Mal in der Allianz-Arena. Und wenn die Hessen bei den Bayern spielen und man mit einem hessischen Bub verheiratet ist sitzt man logo auch als Bayerin im Gästeblock ;-)

Mit von der Partie ist noch mein Schwesterherz die gerne noch eine andere Seite ihres Schwagers erleben möchte. Wahrscheinlich rät sie mir nach dem Spiel zur Scheidung *gg*

Bisher hab ich Eintracht Frankfurt live nur verlieren sehen, und das wird sich heute bei den Bayern bestimmt nicht ändern, aber auch bei einem 3:0 werden die Eintracht-Fans bester Laune sein und 90 Minuten hindurch feiern und singen. Gegen die Bayern zu verlieren ist keine Schande.

Das heisst also heute warm anziehen und eventuell noch Ohropax kaufen?? ;-)

Eintracht Frankfurt Allez

Schwarz und weiß wie Schnee!!!

Forza SGE!!!

Wir sind treu bis in den Tod!!!

;-)

Über mich 03.11.2007, 11.29 | (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Hohen Besuch~

hatten wir die vergangene Woche.
Schwiegermutter und Nichte gaben sich für eine Woche die Ehre.

Der bayrische Oktoberhimmel hat sich von seiner besten Seite gezeigt und somit war auch der eine oder andere Ausflug drin.

Foto entfernt

Wie gleich am Sonntag eine Dampferrundfahrt auf dem Starnberger See bevor die Schifffahrt für dieses Jahr eingestellt wird. Die Seepromenade, die Cafés, die Dampfer waren gesteckt voll. Alle haben nochmal das herrliche Wetter ausgenutzt um kräftig Sonne auf Vorrat zu tanken bevor sie bald endgültig beginnt, die trostlose Zeit. ;-)


Foto entfernt

Votivkapelle zu Ehren König Ludwigs II.
vorne das Kreuz wo er am 13. Juni 1886 im See zu Tode kam


Über mich 14.10.2007, 11.00 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Hurraaaaaaa~

was ein berückend, entzückendes Gefühl nach 1 1/2 Wochen Abstinenz endlich wieder festen Internetboden unter den Fingern zu spüren ;-)

Naja, ganz so schlimm war es dann auch nicht, denn ich kam ehrlich gesagt kaum dazu die virtuelle Welt zu vermissen, so vollgespickt an Arbeit war die Zeit.

Nun aber auf ein Neues mit DSL 6000, flaten wir bis zum Umfallen.

Dies also nun der erste Beitrag aus dem Bayernlande, dem noch viele folgen werden - als erstes natürlich ein ausführlicher Bericht vom Auszug aus Ägypten Hessen.

Ein herzliches Griaß God aus dem Pfaffenwinkel in die unendlichen Weiten der Bloggerwelt und speziell an meine treuen Bloggerfreunde und einen ganz besonders dicken Schmatz an mein süsses Teufelsweiberl.

Über mich 03.06.2007, 21.39 | (8/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Meldung aus dem Chaos~

Dieser Blog ist im Moment etwas umzugslastig, ich gebs ja zu.
Pardon aber das sind nun mal die Umstände ;-)

Und solange ich noch online bin werd ich Euch aus den hohen Kistenbergen zuwinken.


Der letzte Arbeitstag wurde Freitag bewältigt.
Die Küche wurde abgeholt.
Alle Schränke sind abgebaut.
Unsere Lampen sind abmontiert.
Ca. 30-35 Kisten sind gepackt.
Und hier liegt immer noch soviel Krams herum

Ab morgen gehts los mit den Malerarbeiten. Und ich hoffe inständig ich bekomme noch eine Teppichreinigungsmaschine.

Heute hatten wir mal ein wenig Auszeit vom Chaos. Unsere Uroma, unser Urle hatte heute ihren 99. Ehrentag und wir waren beim Feiern.
Zugleich Gelegenheit sich vom größten Teil der hessischen Verwandtschaft zu verabschieden.

Über mich 20.05.2007, 22.38 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

~Dies und Das~

Na was ein Glück gings mit den Temperaturen heute Nacht mal ordentlich nach unten und die Wohnung konnte sich auf ein erträgliches Mass abkühlen.
Jetzt kann ich auch wieder am Computer sitzen ohne dass mir die Brühe läuft. Also darum war es am Wochenende hier so still. ;-)

Heute sind die letzten 3 Arbeitswochen in Hessen angebrochen. In 3 1/2 Wochen soll der Umzug von statten gehen in eine neue Wohnung die wir ja noch gar nicht haben ;-)
Am Wochenende gehts auf Wohnungsexkursion. Zwei Objekte stehen zur Besichtigung an, und wir hoffen noch auf das dritte. Jene Wohnung die der nette Herr gerne verkauft hätte, die hoffentlich zu unseren Gunsten nicht verkauft werden kann. Noch kam zum Glück kein Anruf mit einer Absage.
Eine von diesen wirds dann wohl werden denn neue Angebote haben sich nicht hervorgetan.

Aber vorher will diese Woche noch einiges erledigt werden. Morgen kommt Schwiegermutter und wir werden lecker Spargel essen gehen direkt beim Anbauer.

Am Mittwoch kommt eine liebe Freundin zu Besuch, die ich vermutlich vorm Umzug das letzte Mal sehen werde, da gibts einiges zum Reden.
Das Abschlußgespräch mit meiner Ärztin steht an, vielleicht kann sie mir ein wenig zusammenschreiben damit sich ein neuer Kollege schneller zurechtfindet.

Donnerstag vormittag wird der Sperrmüll rausgestellt. Die Küchenzeile hoffe ich bei ebay loszuwerden, auf Hochglanz poliert und fotografiert ist sie nun schon.

Und ich wollte noch diese Woche mit dem Entrümpeln des Wohnzimmerschranks beginnen, vielleicht fällt ja hier auch noch einiges unter die Kategorie ebay.

Yepp, es gibt einiges zu tun - packen wir´s an.

Einen schönen Wochenstart und Brückentag. Na welche Brücke wird denn heute geehrt?? ;-)


Über mich 30.04.2007, 10.45 | (0/0) Kommentare | TB | PL

~Mir schwant nix Gutes~

denn wie Eveline oder Frau Tirilli kann ich hier in der Gegend mit stolzen Schwänen leider nicht dienen.

Dafür aber mit jeder Menge anderer Vögelei ;-)

Oftmals sitzt direkt im Baum gegenüber diverses Federvieh. Es kommen hier Störche vorbei, Fasane waren auch schon da, letztes Jahr hatten wir etwas verirrte Käutzchen, die haben jeden Abend jämmerlich geschrien. Anfangs dachten wir irgendwo liegt eine Katze am verenden - bis wir die zwei dann entdeckt hatten.

Und gestern abend saß dieser gnädige Herr mir gegenüber - müsste ein Graureiher sein oder??

Foto entfernt


Am Allerschönsten aber ist der Gesang von Papa Amsel. Jeden Abend sitzt er auf dem Dachgiebel und trällert seine schönsten Weisen. Man kann die Uhr danach stellen. Und das nun schon das dritte Jahr in Folge.

Über mich 17.04.2007, 15.06 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 10483
ø pro Eintrag: 6
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 5092
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3