~Der letzte Blogeintrag~

für dieses Jahr!!

Es schneit! Grosse dicke weisse Flocken! *Freudentanz*
Mein Grosser hats vorhergesagt!! Vielleicht sollt ich daraus Kapital schlagen und die Haushaltskasse 2008 ein wenig aufbessern und ihn als Wetterfrosch vermieten? *gg*

Wir freuen uns auf heute Abend. Eine kleine und feine Runde wird das geben, überschaubar mit 12 10 Personen. (2 haben leider soeben krankheitsbedingt absagen müssen)
Sohnemann darf wieder aufbleiben, mal sehen wie lange er diesmal durchhält.

Und weil die lieben Leuts bestimmt jede Menge Appetit mitbringen werden, werde ich jetzt gleich mal in die Küche entschwinden und so einiges fürs Sylvesterbüffet vorbereiten.

Das "Highlight-des Jahres 2007-Stöckchen"

Vor ein paar Jahren hat mein Schatz den Brauch bei uns eingeführt in der Sylvesterrunde abzufragen welche 3 Höhepunkte man im vergangenen Jahr hatte.

Und weil bestimmt auch heute Abend wieder dieser Moment kommen wird, hab ich mir im Vorfeld schon so meine Gedanken gemacht. 2007 war ja fast eine Aneinanderreihung von Höhepunkten, zumindestens für einen kurzen Zeitraum, und so sollte schon genau überlegt werden was die 3 ergreifendsten Momente waren.

1. Höhepunkt: Der Anruf Ende März meines damalig zukünftigen Cheffes, das wir beide nach München versetzt werden und unser Bayerntraum damit Wirklichkeit werden würde

2. Höhepunkt: Der Auszug aus Ägypten Hessen und der Einzug in Bayern. Diese vielen helfenden Hände, dieses Chaos das sich oft in Wohlgefallen auflöste, die vielen Tränen der in Hessen Verbleibenden, die Freudentränen der uns in hier Empfangenen. Ich war eins ums andere von vielen überrascht und sehr erfreut.

3. Höhepunkt: Als mir meine beste Freundin verkündete, dass sie schwanger ist.

Was waren Eure Höhepunkte 2007??


Sylvester 1974

Verbleibt mir jetzt nur noch einen guten Rutsch ins Jahr 2008 zu wünschen, viel Liebe, Glück, Erfolg und vor Allem Gesundheit mögen Eure Wegbegleiter im neuen Jahr sein.

Wir lesen uns nächstes Jahr dann wieder ;-)

Über mich 31.12.2007, 10.17| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ♥ Schönes & Sinnliches | Tags: persönlich, Familie, Freunde, Essen, Jahreszeiten, Stöckchen, Foto,

~Es waren einmal....~

3 Schwäne!

Jedenfalls waren sie am 1. Weihnachtstag noch zu dritt.

Unser heutiger Spaziergang führte uns wieder an der Ammer entlang und heute zogen sie nur zu zweit ihre Kreise in dem kleinen Tümpel.
Im Unterholz davor sah man Kampfspuren und ein grosses Areal an Federn. 200 m links daneben einen Kadaver. Ich bin hingegangen um mich davon zu überzeugen dass es auch wirklich der dritte Schwan ist. Viel war nicht mehr davon zu erkennen. Ein skelettierter Korpus mit weissen grossen Flügeln.

Dann die Fragen und Mutmaßungen. Wer oder was kann das gewesen sein? Den Schwan zerfressen haben mit Sicherheit aasfressende Nachtschwärmer, aber wer hat ihn erlegt? Ein Hund? Ein grosser Hund? Unsere Wolfshündin jedenfalls wäre einem ausgewachsenen Schwan unterlegen. War der Schwan krank?

Mir kreisen die Gedanken denn mir tut der arme Schwan leid und der Anblick war auch nicht so erquickend.

Über mich 30.12.2007, 21.57| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Trauriges~ | Tags: Natur, Tiere, Fragen,

~Graf Eutin ist tot~

ermordert in der Bibliothek, mit dem Leuchter, durch die Hand von Oberst von Gatow.

Oder geschah es doch in der Küche, mit dem Dolch durch Baronin von Porz.

Nein, nein ich weiß. Er starb im Musikzimmer, durch den Schuß aus einer Pistole den Professor Blum abgegeben hat.



Die Anklage ist nicht eindeutig. Vielleicht ist die Mörderin ja doch Fräulein Ming, und hat den armen Grafen im Salon mit dem Heizungsrohr erschlagen??

Wer kennt es noch?? Das gute alte Cluedo???

Wir haben uns fest vorgenommen uns ENDLICH mal wieder, nach vielen Jahren, abends zusammen zu setzen und uns die alten Gesellschaftspiele zur Brust zu nehmen.

Gute 5 Stunden saßen wir jetzt zusammen und hatten Mordslust ;-)

Auf dem Programm standen auch noch das wenig spektakuläre Spiel "Slogan", in dem man von Werbesprüchen aufs Produkt schließen muss und "Outburst", ein Temporeiches Antwortspiel, das mit grossen Gruppen erst so richtig Spaß bringt.

Dieser Abend schreit nach Wiederholung!!

Über mich 30.12.2007, 00.19| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ♥ Schönes & Sinnliches | Tags: Spiele, Vorlieben, Familie, Foto, Erinnerungen, ,

~Bayrische Weihnacht~

im Dirndl



Wir hatten festgestellt - wir haben nur 1 Problem.
Wir sind Schwestern! Ansonsten würden wir uns ganz gut verstehen *lach*

Über mich 26.12.2007, 08.46| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Weihnachtliches~ | Tags: Weihnachten, Foto, Familie,

~Weihnachtlicher Rotweinkuchen~

Braucht ihr noch etwas Leckeres für den Weihnachtskaffeetisch und habt folgende Zutaten zuhause?

300 g Butter
300 g Zucker
300 g Mehl
6 Eier (Größe M)
200 g Zartbitterschokolade (am Stück o. bereits geraspelt)
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 Päckchen Backpulver
2 TL Zimt
1/8 l Rotwein
Puderzucker

Die Eier trennen. Schokolade am Stück fein raspeln. Weiche Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelbe schaumig rühren. Dann die geraspelte Schokolade, den Rotwein und den Zimt unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver dazusieben und alles gut durchmischen.
Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Rotwein-Schokoladen-Masse heben.
Die Masse in eine gefettete Springform geben und bei ca. 180 °C etwa 60 Minuten backen. (eventuell mit Alufolie abdecken, wenn der Kuchen zu braun wird).
Den Kuchen nach dem Backen kurz abkühlen lassen, aus der Form lösen und mit Puderzucker bestäuben.

Guten Appetit!



So sah er gestern noch aus - er muss geschmeckt haben, der Teller ist leer! ;-)

Über mich 25.12.2007, 09.42| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Lieblingsrezepte~ | Tags: Küche, Rezept, Kuchen, Weihnachten,

~Ein gesegnetes Fest~



Ein gesegnetes Fest für Euch und Eure Lieben!

Ich wünsche Euch Raum und Zeit für Besinnlichkeit, Gemeinsamkeit, Feierlichkeiten und Erholung!

Alles Liebe
Kerstin


 

Über mich 24.12.2007, 15.28| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Weihnachtliches~ | Tags: Weihnachten, Wünsche, Foto,

~Lord Fauntleroy~

geb ich jetzt die Ehre, wie jedes Jahr! Ich liebe diesen Film!! Und deshalb erwähne ich jedes Jahr aufs Neue ;-)



Dazu noch ein paar letzte Bastelarbeiten und eine heisse Tasse Glühwein!

Das ist mein Abend!

Über mich 21.12.2007, 20.17| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ~Weihnachtliches~ | Tags: TV, Weihnachten, Kreatives, Stimmungen,

~Wär ich ein Weihnachtself~

dann würde ich heissen









Christmas Elf Name


My Christmas Elf Name is







Get your Christmas Elf Name at JokesUnlimited.com



Über mich 21.12.2007, 14.38| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Weihnachtliches~ | Tags: Internet, Aktionen, Weihnachten,

~Halleluja~

Im Schweisse meines Angesichts, nein mir gehts noch nicht besser, ja der Magen/Darm-Infekt hat sich ein wenig gebessert, dafür gesellt sich aber ein saftiger grippaler Infekt seit gestern hinzu, mit eben saftigem Fieber.

Also nochmal:
Mit Schweisse in meinem Gesichte hab ich mich heute todesmutig in die Stadt gewagt um noch die restlichen klitzekleinen Kleinigkeiten zu erledigen und endlich die Weihnachtspakete auf die Reise zu schicken, damit es auch Weihnachtspakete bleiben.

Im Grunde genommen nicht wirklich viel, halt klitzekleine Kleinigkeiten wie z.B. Geschenkpapier, Geschenkband, Paketklebeband, TESA und eben noch leere Versandkartons. Denn den Inhalt hatt ich ja schon lange.

Hallo? Ich hatte mit knapp 40 ° C Fieber nicht vor mich stundenlang in den Stau zu stellen und fast ebensolange einen Parkplatz zu suchen. Der Einkauf war ja auch flux erledigt. Aber das Stauprocedere ging auch heimwärts genauso.
Ich war heilefroh als ich nach 2 Stunden ENDLICH zuhause war und mich ENDLICH ans Verpacken der Präsente machen konnte, damit ich sie ENDLICH in den Karton schichten und sie ENDLICH verschicken konnte.

Als ich am Tische saß und mir das erste Geschenk krallte und suchend um mich blickte und panisch in der Einkaufstüte wühlte, entfleuchte mir ein Hosianna.

JA JA JA - JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA








Ich hab den TESA vergessen!!!

Und ja - Ich bin ein weiteres Mal in die Stadt wegen dieser vermaledeiten Klebestreifenrolle. Was sollt ich machen? Dazuschreiben, bitte verpackt Eure Geschenke selber, sofern ihr TESA habt, Papier anbei? *gg*

Also alle die ein Paket von mir erwarten, es wird Euch pünktlich zum Feste erreichen. Ordentlich verpackt ;-)

Meine Nerven, meine Gesundheit und vor allem mein Weihnachtsgefühl haben heute allerdings mehr wie gelitten und ich giesse mir jetzt eine heisse Zitrone hinter die Binde, packe mich mit 3 Decken ins Bett und hoffe auf ein Besseres Morgen.

Halleluja

Über mich 19.12.2007, 20.45| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Weihnachtliches~ | Tags: Jahreszeiten, Weihnachten, Chaos, Gesundheit,

~Schneeballschlacht?~

Boing!! Er traf mich hart der Schneeball von der Rabenfrau!!

Na wartet - ich schmeiß zurück!! Nur womit??

Höhö, ich hab vorgesorgt und über Nacht eine LKW-Ladung Schnee aus dem übervorteiltem Tirol geordert ;-) Eben frisch eingetroffen kann ich aktiv ins Schlachtgeschehen eingreifen und es bleibt vielleicht noch ein bisserl für weiße Weihnacht übrig? Hier ist zu kalt zum schneien, viel, viel zu kalt *bibber*

Ich musste mein Wasser gestern Abend lutschen, trotz zärtlicher Einhüllung in warme Wolldecken sind die Flaschen im Träger eingefroren. Nicht lachen, wir haben Platzmangel *gg*

Aber nun zurück zum Wesentlichen! Wo waren wir stehen geblieben??



Also wer kann noch ein bisserl Schnee gebrauchen??

Schmeiss Schneeball zu Frau Teufelsweib, dann kann sie vielleicht mit dem Schlitten zum Kindergarten und braucht kein Taxi *kicher*

In München liegt auch kein Schnee, also eine Handvoll Schneeball zur Sternenelfin,
Frau Bea beklagt ebenfalls dass es mit weißer Weihnacht wohl nix wird und bastelt sich schon selbst die Schneeflocken, also Schneeball zu Frau Gedankensprudler schmeiss.

Und jetzt muss ich mit der weissen Pracht sehr sparsam sein, damit für HeiligAbend noch was übrig bleibt. Sehr Notbedürftige dürfen aber sehr gerne zugreifen. ;-)

Über mich 19.12.2007, 08.56| (2/0) Kommentare (RSS) | (1) TB | PL | einsortiert in: ~Weihnachtliches~ | Tags: Aktionen, Jahreszeiten,

~Von Magen-Darm-Virus~

spricht man dann wenn man permanent sein Innerstes nach Aussen kehrt und das auf zweierlei Varianten.

Vielen Dank auch für die Falschlieferung - ich hatte das nicht bestellt!!

Über mich 17.12.2007, 09.34| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: ~Gesundheitliches~ | Tags: persönlich, Gesundheit,

~Am Kranz brennt a Kerzerl~



Nachtrag 2.12.09:

Google verweist nach Suche meistens auf diesen Artikel.
Ich habe aber noch einen Beitrag zum Lied gepostet mit Noten:

Dieser ist HIER zu finden!
 

Über mich 16.12.2007, 14.34| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ~Weihnachtliches~ | Tags: Musik, Lied, Weihnachten, ,



DATENSCHUTZ


Ich werde zukünftig einige Beiträge mit Passwort versehen, welches gerne per Mail oder über Kontaktformular bei mir angefragt werden kann

Mein Amazon-Wunschzettel

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Statistik
Einträge ges.: 1753
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 8589
ø pro Eintrag: 4,9
Online seit dem: 08.09.2005
in Tagen: 6888
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3